Suchen

Schwingungsdämpfung Durch nichts zu erschüttern – Schwingungstechniker von ISOLOC besinnen sich auf „Made in Germany“

| Redakteur: Karl-Ullrich Höltkemeier

Die befestigungsfreie Aufstellung von Maschinen in allen Produktionsbranchen ist eigentlich selbstverständlich. Kommen durch modernste Technik noch Schwingungs- und Lärmisolation sowie Schwingungsdämpfung hinzu, ergeben sich ein flexibler Maschinenpark, höhere Qualität, Schonung der Maschinen, Mechanik und – ganz wichtig – die Schonung der Nerven der Bediener. Individuell angepasste und flexible Lösungen bietet ISOLOC.

Firmen zum Thema

Patentiert, preiswert, präzise.... ISOLOC-Schwingungsisoliersysteme. Maschinenlagerungssystem zur Erreichung einer Schwingungsisolation mit einer Eigenfrequenz von ca. 5 Hz. Bilder: ISOLOC
Patentiert, preiswert, präzise.... ISOLOC-Schwingungsisoliersysteme. Maschinenlagerungssystem zur Erreichung einer Schwingungsisolation mit einer Eigenfrequenz von ca. 5 Hz. Bilder: ISOLOC
( Archiv: Vogel Business Media )

In der industriellen Produktion stellen die von Maschinen ausgehenden Schwingungen und Erschütterungen ein Problem dar. Nicht nur die Produktqualität leidet, sondern auch der Lärmpegel kann der Gesundheit schaden. In Zusammenarbeit mit Universitäten und der eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung hat ISOLOC Schwingungstechnik deshalb clevere Lösungen für die Maschinenaufstelltechnik und Schwingungsisolation sowie Schwingungsdämpfung entwickelt. Selbst komplette Gebäudekomplexe werden vor Erschütterungen und Körperschall der Umgebung geschützt, wie das Beispiel der Schweizer Botschaft in Berlin zeigt.

Seit 1996 wird dynamisches Verhalten von Maschinen mit ISOLOC-Elementen optimiert

Wenn die miteinander konkurrierenden Produkte sich nicht einmal mehr durch die Farbe unterscheiden, ruiniert der Preiskampf den Markt, so der geschäftsführende Gesellschafter von ISOLOC Klemens Baumann.

Bildergalerie

1996 gründete Baumann die ISOLOC GmbH in Stuttgart mit dem Ziel, neue und innovative Produkte zu entwickeln. Grundlage hierfür war die jahrzehntelange Erfahrung auf dem Fachgebiet der Maschinenaufstell- und Schwingungstechnik. In den Folgejahren entwickelte sich ISOLOC rasch. Das Unternehmen ist heute in allen Bereichen der Industrie erfolgreich tätig, sowohl national als auch international.

Umfangreiches Schwingungsdämpfungsprogramm

Das ISOLOC-Produktprogramm bietet ein weites Spektrum der Anwendungstechnik. Mit der einfachen und wirtschaftlichen Ausrüstung von kleineren Maschinen und Anlagen über die schwingungstechnisch optimierte Lagerung von High-Tech-Maschinen, insbesondere Werkzeugmaschinen, aber auch für weitere Bereiche wie Umformtechnik, Kunststoff, Druck und Papier, Chemie, Holzverarbeitung, Nahrungsmittel, Elektro- und Bauindustrie.

Die Abteilung F & E verfügt über modernste Mess- und Analysetechnik, die dazu dient, Maschinen schwingungstechnisch zu optimieren und damit deren Schwingungsverhalten zu verbessern. Das Ergebnis ist eine messbare Qualitätsverbesserung der Produkte bei gleichzeitiger Absenkung des Lärmpegels der Erschütterungen und des Körperschalls in den Produktionshallen.

Auch Bauwerksisolierungen und schwere Maschinenfundamente (Schwingfundamente) für Großmaschinen und Anlagen gehören zum Aufgabengebiet der Firma Isoloc. So ist z. B. die Schweizer Botschaft in Berlin mit ISOLOC als Immissionsschutz gegen Erschütterungen der darunter verlaufenden Verkehrsstraße isoliert. Oder schwere Schmiedepressen mit Maschinengewichten von 300 bis 700 t stehen auf ISOLOC-Lagern, damit keine Erschütterungen auf Wohngebiete übertragen werden.

Effektive Schwingungsisolation von Maschinen, Gebäuden und Anlagen

Ob Architekt oder Maschinenbauer, Ingenieur oder Konstrukteur – mit den Problemen, die sich aus destruktiven Schwingungen, Erschütterungen und Körperschall für Mensch wie Maschine ergeben, muss sich heute jeder von ihnen auseinander setzen. Professionelle Lösungsstrategien – ausgereift, individuell angepasst und flexibel – sind unverzichtbar.

ISOLOC, ein junges und dynamisches Unternehmen, entwickelt Lösungen, die auch extreme Schwingungsprobleme effektiv und auf einfache Art und Weise aus der Welt schaffen.

Die Produktpalette, das komplette Programm

Das Unternehmen stellt ein Programm für die aktive und passive Schwingungs- und Körperschallisolierung von Maschinen, Anlagen, Fundamenten und Bauwerken her.

Schwingungsisolationsplatten: Speziell entwickelte Elastomerplatten für effektive Schwingungs- und Körperschallisolation in vielen Anwendungsbereichen. Der Clou besteht darin dass durch neuartige Kunststofftechnologien hohe Druckbelastungswerte bei relativ tiefer Eigenfrequenz aufzunehmen sind. –Hervorzuheben ist die Niveauhaltung der Werkstoffe, die alle PVC-frei sind und Reibungskoeffizienten bis 2,3 auf Beton und 1,6 auf Stahl, somit ist ein hervorragender Gleitschutz gewährleistet.

Nivellierteller sind mit Isolierwerkstoffen unterschiedlicher Qualitäten bestückt und werden mit Nivellierschrauben eingesetzt. Baumann: „ISOLOC liefert hier Feingewindestangen für die präzise Justage. Unsere Nivellierteller können auch unter bereits vorhandene Maschinenstellschrauben eingebaut werden.

Durch die neuartige, geometrisch bedingte größere Auflagefläche der Schraube werden stoßartige axiale Kräfte besser im Nivellierteller verteilt. Eine Kerbwirkung, wie sie beispielsweise bei kegeligen Schraubenspitzen auftritt, wird durch unsere Systemlösung vermieden.“

Bodenverankerungssystem: Dieses neue variable Angebot ermöglicht die problemlose Verankerung von Maschinen und Anlagen. Es ist eine wirkungsvolle Ergänzung des Nivellierschuhprogramms für solche Maschinen, die aus funktionstechnischen Gründen im Fundament verankert werden müssen. Der Vorteil für den Anwender liegt in der mühelosen und schnellen Montage.

ISOLOC-Maschinenlagerungssysteme MULTIDAM (pat.)

Als ein Beispiel unter den vielen für überzeugende Entwicklungsarbeit nennt Dr.-Ing. Süleyman Güney das patentierte Maschinenlagerungssystem MULTIDAM. Es ist gedacht für besonders hohe Ansprüche an die Schwingungsisolierung und –dämpfung bei hoher Maschinenstabilität in vertikaler und horizontaler Raumrichtung. Diese neuen ISOLOC-Elemente ermöglichen eine hochwirksame Schwingungsisolation, insbesondere bei Maschinen mit hohen dynamischen Massenkräften. Mit diesen Spezialelementen stehen Ihre Maschinen sehr ruhig – ein bedeutender technischer Vorteil dieser Neukonstruktion. MULTIDAM ermöglicht einstellbare dynamische Eigenschaften, Anpassung an Maschinenanforderungen, gleiche vertikale und horizontale Steifigkeit. Hervorragende Schwingungs-, Körperschall- und Stoßisolation. Güney: „Die schwingungstechnisch mit ISOLOC-Elementen optimierten Maschinen arbeiten präziser und sind leistungsfähiger.“

Die Vorteile sind zusammengefasst: Einstellbare dynamische Eigenschaften, Anpassung an Maschinenanforderungen, gleiche vertikale und horizontale Steifigkeit ist möglich; Sehr hohe Dämpfung (bis 25 %), hervorragende Schwingungs-, Körperschall- und Stoßisolation; Freie oder anschraubbare Aufstellung, auch mit Nivellierung und MULTIDAM möglich.

In der Ruhe liegt die Kraft

Die ISOLOC-Elemente setzen sich aus synthetischen Elastomeren zusammen, die in unterschiedlichen Qualitäten gefertigt und kundenspezifisch eingesetzt werden. „Wir arbeiten sehr kundenindividuell. So können wir optimale Lösungen anbieten“, hebt der geschäftsführende Gesellschafter Klemens Baumann hervor. „Alle Werkstoffe sind auf wissenschaftlicher Basis entwickelt und für den Einzelfall umfassend getestet worden“, ergänzt der Geschäftsführer Dr.-Ing. Süleyman Güney.

Insgesamt hat ISOLOC rund 600 unterschiedliche Artikel im Programm, die im Durchschnitt innerhalb einer Woche verfügbar sind. „Die Entwicklung neuer Produkte werden wir auch in den kommenden Jahren weiter vorantreiben“, verspricht Klemens Baumann.

Dipl.-Ing. Ullrich Höltkemeier, Chefredakteur konstruktionspraxis

(ID:273315)