Suchen

Sembach Technical Ceramics Anna Sembach steigt in die Geschäftsleitung ein

| Redakteur: Juliana Pfeiffer

Anna Sembach ist zum 1. Januar 2020 in die Geschäftsleitung bei Sembach Technical Ceramics eingetreten. Damit wird das Unternehmen in fünfter Generation weitergeführt.

Firmen zum Thema

Zum 1. Januar 2020 ist Anna Sembach in die Geschäftsleitung des Familienunternehmens eingestiegen.
Zum 1. Januar 2020 ist Anna Sembach in die Geschäftsleitung des Familienunternehmens eingestiegen.
(Bild: Sembach)

Zum 1. Januar 2020 leitet Anna Sembach zusammen mit ihrem Vater Martin Sembach die Geschicke des Keramikspezialisten Sembach. Mit dem Wechsel von Anna Sembach in die Geschäftsleitung wird das Unternehmen in fünfter Generation weitergeführt. 1904 gründete Oskar Sembach, der Ururgroßvater von Anna Sembach, das Unternehmen für die Fertigung Technischer Keramik.

Anna Sembach studierte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Schon damals war sie regelmäßig im Unternehmen tätig und arbeitete sich in das Themenfeld „Technische Keramik“ ein. Nach ihrem Studienabschluss war Anna Sembach im Vertrieb und Controlling eines österreichischen Handelsunternehmens tätig. 2018 stieg sie bei Sembach in den Vertrieb ein. Im Januar 2019 übernahm sie aufgrund personeller Veränderungen die Vertriebs-Leitung, die sie derzeit noch innehat.

Seminartipp

Das Seminar Systematische Werkstoffauswahl vermittelt die Beziehung zwischen Werkstoffherstellung, Werkstoffstruktur und den daraus resultierenden Materialeigenschaften. Ziel ist es, eine gesamtheitliche Darstellung des Werkstoffauswahlprozesses vorzustellen, ausgehend von der Erstellung eines Anforderungsprofils, der Vorauswahl bis hin zur Feinauswahl und Risikobetrachtung.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46352770)