Suchen

Akkuschrauber Wiederholgenau verschrauben – und alle Daten aufzeichnen

| Redakteur: Dorothee Quitter

Hytorc stellt mit Lion Gun ein akkubetriebenes Präzisionsverschraubungssystem vor, das automatisch alle Daten des Verschraubungsvorgangs aufzeichnet.

Firmen zum Thema

Akkuschrauber HYTORC LION Gun
Akkuschrauber HYTORC LION Gun
(Bild: Hytorc)

Gemacht ist der handliche, kabellos betriebene Schrauber für Anwender, die drehmomentgenau zwischen 30 und 330 Newtonmeter verschrauben müssen. Gesteuert wird der LION Gun über ein auch bei Sonneneinstrahlung einwandfrei ablesbares LCD-Display an der Stirnseite. Hier legt der Bediener das gewünschte Drehmoment oder nach Bedarf den Drehwinkel fest. Beide Werte ruft der Schrauber dann wiederholgenau auf Knopfdruck Schraube für Schraube ab. Das Display sorgt zudem für weniger Fehlbedienungen, weil es alle relevanten Informationen zum Verschraubungsvorgang klar und deutlich anzeigt. Menschliche Fehler durch falsche Interpretation der Werte sind damit quasi ausgeschlossen, die Qualität der Verschraubung steigt deutlich. Per USB-Schnittstelle überträgt der Schrauber am Ende eines Arbeitstags sämtliche Messwerte an einen PC, so dass eine einwandfreie Dokumentation aller Schraubvorgänge erfolgt, ohne den Anwender tagsüber damit zu behelligen. (qui)

(ID:44904684)