Gesponsert

Podcast Wie Live-Simulation Physik begreifbar macht

Das Simulationswerkzeug Ansys Discovery deckt jetzt alle Stufen der Produktentwicklung – vom ersten Konzept über die Entwurfsphase bis hin zur Validierung – ab und sorgt so für mehr Effizienz und Innovation, wie Marc Vidal im Podcast erklärt.

Gesponsert von

Der konstruktionspraxis-Podcast, das Fachmagazin zum Hören, informiert schnell und unterhaltsam über spannende Technikthemen.
Der konstruktionspraxis-Podcast, das Fachmagazin zum Hören, informiert schnell und unterhaltsam über spannende Technikthemen.
(Bild: ©korkeng / stock.adobe.com)

Das sind die Themen im Podcast:

  • Was hinter der der Technologie "Live-Simulation" steckt.
  • Wie Live-Simulation Entwicklern und Konstrukteuren fast spielerisch den Weg zu besseren Produkten ebnet.
  • Wie Ansys Discovery unter dem Motto "Model.Explore.Analyze" die nächste Stufe der Evolution erreicht.
  • Wie die Technologie Simulation weiter demokratisiert.

Konstruktionspraxis-Podcast

Folge 8: Simulation

Der konstruktionspraxis-Podcast, das Fachmagazin zum Hören, informiert schnell und unterhaltsam über spannende Technikthemen. In dieser Folge reden wir mit Marc Vidal von Cadfem über die aktuelle Version der Software Ansys Discovery, die unter dem Motto Model.Explore.Analyze steht und den Funktionsumfang der Echtzeit-Simulation deutlich erweitert.

Den Podcast gibt es auch hier zu Hören:

Welche Vorteile Simulation im Produktentstehungsprozess bringt

Produkte sind überaus komplex geworden. Daher ist es schwierig, die Auswirkungen einer Konstruktionsentscheidung auf den gesamten Entwurf abzusehen. Anhand der durch Simulation gewonnenen Erkenntnisse können verschiedene Möglichkeiten bewertet, mit mehr Vertrauen konstruiert und bessere Produkte entwickelt werden.

Damit Simulation auch von Konstrukteuren zielführend eingesetzt werden kann, benötigen sie Werkzeuge, die kein Spezialwissen voraussetzen, benutzerfreundlich sind und schnell ausgeführt werden können.

Mit Live-Simulation können Entwickler und Konstrukteure eine Idee zu skizzieren, die Idee zu verändern und sie auf's Papier beziehungsweise in den Computer bringen und gleichzeitig verstehen, was passiert. Mit dem neuen Ansys Discovery, das unter dem Motto Model.Explore.Analyze steht, ist ein Werkzeug verfügbar, das den Anwendungsbereich nach oben hin öffnet: Mit Model und Explore ist das Anfassen der Geometrie, das Studieren, das Experimentieren gemeint.

Die Erweiterung Analyze bedeutet, dass Anwender in die Produkte validieren können. Damit deckt Ansys Discovery jetzt alle Schritte im klassischen Produktentstehungsprozess ab.

Advertorial - Was ist das?

Über Advertorials bieten wir Unternehmen die Möglichkeit relevante Informationen für unsere Nutzer zu publizieren. Gemeinsam mit dem Unternehmen erarbeiten wir die Inhalte des Advertorials und legen dabei großen Wert auf die thematische Relevanz für unsere Zielgruppe. Die Inhalte des Advertorials spiegeln dabei aber nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.

(ID:46759994)