Suchen

Patente

Wie innovativ Deutschland ist

| Redakteur: Katharina Juschkat

Verteilt auf ganz Deutschland kommen auf 100.000 Einwohner 58 Patente. Welche Branchen vorne liegen und woher die meisten Patente kommen, zeigt eine Infografik.

Firmen zum Thema

In Deutschland kommen auf 100.000 Einwohner 58 Patentanmeldungen.
In Deutschland kommen auf 100.000 Einwohner 58 Patentanmeldungen.
( Bild: gemeinfrei / CC0 )

Deutschland ist eines der innovativsten Länder weltweit, das belegt unter anderem der jährliche Global Innovation Index, auf dem wir immerhin auf Rang neun liegen, hinter Finnland, Singapur und Dänemark – auf Platz eins ist die Schweiz. Ein Indiz, wie erfinderisch ein Land ist, sind die angemeldeten Patente. In ganz Deutschland wurden im vergangenen Jahr fast 68.000 Patente angemeldet, womit auf 100.000 Einwohner 58 Anmeldungen kommen.

Die meisten Patente kommen aus Süddeutschland

Die meisten Patentanmeldungen kommen prozentual gesehen aus Baden-Württemberg mit 132 Patenten auf 100.000 Einwohner, Schlusslicht ist Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern mit jeweils 8 Anmeldungen auf 100.000 Einwohner.

Seminartipp Im Seminar Patentrecht für Ingenieure und Konstrukteure lernen Teilnehmer, wie sie Patente richtig lesen und auslegen. Zudem geht es um die Möglichkeiten, Innovationen schützen zu lassen, den Ablauf von der Idee bis zum Patent, strategische Entscheidungen zu Kosten und Nutzen sowie die Verletzung eigener Schutzrechte und Schutzrechte Dritter bei Produktneueinführungen.
Weitere Informationen

Am innovativsten ist die Branche Mechanische Elemente und Werkzeugmaschinen, an letzter Stelle mit 4 % aller angemeldeten Patente liegt die Digitale Kommunikation. Alle Ergebnisse sind in der Infografik zusammengefasst:

Infografik: So innovativ ist Deutschland | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45384149)