Suchen

Hannover Messe 2019

Sechs antriebstechnische Neuheiten auf der Hannover Messe 2019

| Redakteur: Lilli Bähr

Vom Industriegetriebe mit integriertem Axiallüfter über Leichtbaulager aus 3D-Druck bis hin zu Freiläufen mit Wälzlager-Charakteristik – wir haben uns die Neuheiten rund um die Antriebstechnik näher angesehen und stellen Ihnen sechs interessante Produkte vor, die auf der diesjährigen Hannover Messe präsentiert werden.

Firmen zum Thema

Die neuen 2-stufigen Kegelstirnradgetriebe Maxxdrive XT wurden speziell für Anwendungen optimiert, in denen geringe Übersetzungen in Kombination mit hohen Leistungen gefragt sind.
Die neuen 2-stufigen Kegelstirnradgetriebe Maxxdrive XT wurden speziell für Anwendungen optimiert, in denen geringe Übersetzungen in Kombination mit hohen Leistungen gefragt sind.
(Bild: Nord)

Bald ist es wieder so weit: Vom 01. bis 05. April öffnet die Hannover Messe ihre Tore. Wir haben für Sie sechs interessante Produkte aus der Antriebstechnik zusammengestellt, die auf der diesjährigen Messe vorgestellt werden:

1.Nord Drivesystems bietet Industriegetriebe mit integriertem Axiallüfter

Auf der Hannover Messe 2019 präsentiert Nord Drivesystems u.a. seine erweiterte Industriegetriebe-Baureihe. Die neuen 2-stufigen Kegelstirnradgetriebe Maxxdrive XT wurden speziell für Anwendungen optimiert, in denen geringe Übersetzungen in Kombination mit hohen Leistungen gefragt sind. Die Abtriebsdrehmomente liegen zwischen 15 kNm und 75 kNm bei einem Übersetzungsbereich von 6,3 bis 22,4. Zur Verfügung stehen sieben Baugrößen für Leistungen von 50 kW bis 1500 kW. Die Serie ist standardmäßig mit einem stark verrippten Block-Gehäuse und einem integrierten Axiallüfter ausgerüstet.
Nord auf der Hannover Messe 2019: Halle 15, Stand H31

Alle Produkte im Überblick:

Bildergalerie

Bildergalerie mit 5 Bildern

2. Franke GmbH: Leichtbaulager aus 3D-Druck

Leichtbaulager aus 3D-Druck können das Gewicht gegenüber herkömmlichen Wälzlagern um 90 Prozent reduzieren. Um aus 3D-gedruckten Bauteilen belastbare Präzisionslager zu machen, wird ein Franke-Drahtwälzlager integriert. Das Drahtwälzlager übernimmt die auftretenden Belastungen. Dadurch sind Beschaffenheit und Material der umschließenden Konstruktion laut Unternehmen frei wählbar - ideal für 3D-Komponenten. Die Vorteile bei diesen Komponenten sind ein geringes Gewicht, eine hohe Belastbarkeit, eine kompakte Bauform, kundenspezifisches Design und eine schnelle Verfügbarkeit.
Franke GmbH auf der Hannover Messe 2019: Halle 16, Stand F18

Anwendertreff Industriegetriebe Das Getriebe ist als mechanische Komponente elementarer Bestandteil im Antriebsstrang. Wie man das richtige Getriebe auswählt und wie die Integration fehlerfrei funktioniert, zeigt unser Anwendertreff Industriegetriebe.
Mehr Informationen: Anwendertreff Industriegetriebe

3. Dünnringlager von Rodriguez: Leicht und platzsparend konstruieren

Auf der diesjährigen Hannover Messe präsentiert Rodriguez Dünnringlager, die bei Anwendungen mit engen Bauräumen und extremen Gewichtsanforderungen Probleme lösen. Die Kaydon-Dünnringlager bieten ein geringes Gewicht und einen kleinen Lagerquerschnitt, der auch bei steigenden Bohrungsdurchmessern konstant bleiben soll. Sie bewähren sich u.a. in der Halbleiterbranche – hier werden bevorzugt Modelle aus Edelstahl verbaut, die korrosionsbeständig und rein sind. Daneben präsentiert der Antriebsspezialist aber auch Lineartechnik für verschiedene Einsatzbereiche und weitere Präzisionslager.
Rodriguez auf der Hannover Messe 2019: Halle 22, Stand D59

4. Ringspann-Freiläufe mit Wälzlager-Charakteristik und hohen Drehmomenten

Zu den Produkt-Highlights von Ringspann auf der diesjährigen Hannover Messe gehören die Einbaufreiläufe der Serie FZ. Sie eignen sich für Nenndrehmomente von bis zu 420 Nm und lassen sich als Überholkupplungen, Rücklaufsperren und in der Vorschubfunktion einsetzen. Ihr kompaktes Design entspricht in seinen Dimensionen den Wälzlagern der DIN-Reihe 62. Daher sind diese Freiläufe eine vielseitige Lösung für raumoptimierte Konstruktionen in den Antriebssystemen von Verpackungsanlagen, Lebensmittelmaschinen, Lagerbediengeräten und Förderbändern. Auch für hybride Antriebskonzepte kommen sie bereits zum Einsatz.
Ringspann auf der Hannover Messe 2019: Halle 25, Stand D13

Alle Produkte im Überblick:

Bildergalerie

Bildergalerie mit 5 Bildern

5. Nabtesco bietet kompakte Zykloidgetriebe mit hohem Drehmoment

Die Nabtesco Europe GmbH präsentiert auf der diesjährigen Hannover Messe Produkte der Schwesterunternehmen Nabtesco Precision Europe GmbH und Ovalo GmbH. Im Fokus stehen dabei hochpräzise Lösungen und kundenspezifische Antriebskonzepte für die Robotik und die Automobilproduktion.

Sowohl in Robotern als auch in Fahrzeugen steht oft nur wenig Platz zur Verfügung, während hohe Drehmomentleistungen gefordert sind. Für derartige Anwendungen hat Nabtesco die RV-N-Serie entwickelt. Die kompakten, leichten und leistungsstarken Zykloidgetriebe bieten einen hohen Wirkungsgrad von bis zu 85 Prozent und sollen hohe Genauigkeit, Dynamik und Zuverlässigkeit garantieren. Außerdem sollen sie über die gesamte Lebensdauer verschleißarm arbeiten.

Ihre kompakte Bauform haben die Einbausätze dem Hauptlager mit integriertem Innenring zu verdanken. Die Verstärkung der Exzenterwellenlagerung bewirkt laut Hersteller eine hohe Leistungsdichte und Schockbelastbarkeit.
Nabtesco auf der Hannover Messe 2019: Halle 17, Stand E04

6. Ethercat mit Antriebsprofil für JVL-Servo- und Schrittmotoren

Das Ethercat-Modul mit CiA402-Antriebsprofil für JVL-Servo- und Schrittmotoren unterstützt die Betriebsarten CSP (synchronisierte Position) und CSV (synchronisierte Geschwindigkeit) sowie die älteren Modi Profilposition, Profilgeschwindigkeit und zahlreiche Referenzfahrtmethoden. Die synchronisierten Zykluszeiten für den integrierten MIS-Schrittmotor können 1, 2, 3 und 4 ms betragen. Die Zykluszeiten für integrierte MAC-Servomotoren betragen 1 ms und 2 ms. Bei beiden beträgt der Jitter laut Unternehmen maximal ± 1 µs. Die mit Ethercat ausgestatteten JVL-Motoren sind Plug-and-play-kompatibel mit den SPS von Beckhoff sowie mit anderen Herstellern von Ethercat-Mastern wie Omron, Lenze und Trio. Das Modul ist mit zwei Ethernet-Anschlüssen und einem eingebauten Switch ausgestattet, wodurch eine Linien-, Stern-, Baum- und Ring-Topologie ohne zusätzliche Hardware möglich ist. Alle Steckverbinder sind robuste M12-Varianten, die sich für raue Einsatzbedingungen eignen.
JVL auf der Hannover Messe 2019: Halle 15, Stand H43

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45787401)