SMM 2018

Robuste Getriebe für Hubanwendungen im maritimen Einsatz

| Redakteur: Lilli Bähr

Die Jack-up-Getriebe von Bonfiglioli finden ihren Einsatz vor allem in Hubplattformen oder -schiffen.
Bildergalerie: 1 Bild
Die Jack-up-Getriebe von Bonfiglioli finden ihren Einsatz vor allem in Hubplattformen oder -schiffen. (Bild: Bonfiglioli)

Vom 04. bis 07. September 2018 präsentiert der italienische Antriebsspezialist Bonfiglioli auf der SMM u.a. seine Getriebe für Hubanwendungen im maritimen Einsatz.

Bonfiglioli präsentiert auf der diesjährigen SMM in Hamburg seine robusten Jack-up-Getriebe für Hubanwendungen im maritimen Einsatz. Die Antriebe finden ihren Einsatz vor allem in Hubplattformen oder -schiffen und müssen neben den hohen Leistungsanforderungen somit auch die besonderen Bedingungen auf hoher See erfüllen. Alle Antriebe sind abgenommen nach den Normen des American Bureau of Shipping (ABS). Zertifikate von Det Norske Veritas und Germanischer Lloyd (DNV GL) und der China Classification Society (CCS) sind ebenso verfügbar.

Antrieb mit hydraulischen oder elektrischen Motoren

Von 163.000 Nm bis 1,245 Mio. Nm reicht das Drehmomentenspektrum für die Hubanwendung, die Haltekräfte reichen von 263.000 Nm bis 1,766 Mio. Nm. Die mehrstufigen Planetengetriebe auf der Grundlage der Serie 700T von Bonfiglioli können von hydraulischen oder elektrischen Motoren angetrieben und auch mit Parallelwelleneinheiten kombiniert werden, um auch in begrenzten Bauräumen eingebaut werden zu können. Optimierte Konstruktionsdetails und präzise Verzahnungen sind die Basis für hohe Effizienz und Zuverlässigkeit der Antriebe.

Für extreme Umweltbedingungen und Leistungsanforderungen konstruiert: Jack-up-Getriebe für Hubanwendungen im maritimen Bereich von Bonfiglioli.
Für extreme Umweltbedingungen und Leistungsanforderungen konstruiert: Jack-up-Getriebe für Hubanwendungen im maritimen Bereich von Bonfiglioli. (Bild: Bonfiglioli)

Anwendungsspezifische Eintriebs- und Abtriebsoptionen runden das Angebot ab und bieten die notwendige Flexibilität, um auf jede Anforderung reagieren zu können. Selbstverständlich sind die starke Beratungskompetenz des Ingenieur-Teams bei der Dimensionierung und projektspezifischer Realisierung der Jack-up-Getriebe.

Breites Produktangebot für Hebe-, Zug- und Schwenkmaschinen

Das Unternehmen verfügt über ein breites und vielfältiges Angebot an Produkten für Hebe-, Zug- und Schwenkmaschinen in Marine- und Offshore-Anwendungen wie Bordkräne und -winden, Decksmaschinen, Azimut-Strahlruder und Rohrleger. Dazu gehören Planetengetriebe, Kegelstirnrad- und Parallelwellengetriebe, Elektromotoren und Frequenzregler in vielen verschiedenen Ausführungen.

SMM 2018: Halle A1 Stand 415

Elektrische und hybride Antriebslösungen auf der SMM

SMM 2018

Elektrische und hybride Antriebslösungen auf der SMM

29.08.18 - Auf der weltweit größten internationalen Messe der maritimen Industrie SMM stellt Baumüller vom 04. bis zum 07. September 2018 seine Lösungen für den sauberen Antrieb von Binnenschiffen, Yachten, Fähren und Offshore-Vessels vor. lesen

Unterwasserlärm beim Bau von Windparks reduzieren

Offshore-Windkraft

Unterwasserlärm beim Bau von Windparks reduzieren

20.07.18 - Continental hat ein neues Schlauchsystem entwickelt, um den Lärm beim Bau von Windparks im Meer zu verringern. Der aus den Schläuchen austretende Blasenschleier reduziert den Schall und wurde nun in einem Feldversuch erfolgreich getestet. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45451222 / Antriebstechnik)