Suchen

CAD/CAM Optimierter Workflow in Solidworks von der Konstruktion zum NC-Code

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler

Bei Data-CAD ist ab sofort die Version 7 der CAD/CAM-Software Bob-CAM for Solidworks in Deutsch erhältlich. Mit der erweiterten Funktionspalette soll der Anwender zu günstigen Preisen viele CAM-Funktionalitäten innerhalb von Solidworks erhalten.

Firmen zum Thema

Data-CAD hat die Version 7 der CAD/CAM-Software Bob-CAM for Solidworks in Deutsch veröffentlicht.
Data-CAD hat die Version 7 der CAD/CAM-Software Bob-CAM for Solidworks in Deutsch veröffentlicht.
(Bild: Data-CAD)

In der Version 7 von Bob-CAM for Solidworks ist es jetzt möglich, die CAM-Funktionen direkt innerhalb von Baugruppen zu nutzen. Auch wurden die Bearbeitungsstrategien für die 2D- und 3D-Bearbeitung in vielen Bereichen massiv erweitert, so der Hersteller. Der neue NC-Editor und die Erweiterungen des Simulationsmoduls steigern die intuitive Bedienbarkeit von Bob-CAM weiter.

Bearbeitung von 2D- und 3D-Teilen direkt in Solidworks programmieren

Bei Bob-CAM for Solidworks V7 handelt es sich um ein CAM-System, das vollständig in Solidworks integriert ist und den Workflow von der Konstruktion bis zum NC-Code optimiert. Dadurch wird es möglich, die Bearbeitung von 2D- und 3D-Teilen direkt in Solidworks zu programmieren. Die für die verschiedenen Bearbeitungsarten nötigen Module können einzeln erworben werden, sodass ein kostengünstiger Einstieg in die CNC-Programmierung gegeben ist.

Es sind Module für folgende Anforderungen erhältlich: Fräsen, Drehen, Dreh-Fräsen, Laser-, Plasma- & Wasserstrahl, Drahterodieren, Router und Bob-ART.

Kostenfreies CAD-System für 2D und 3D

Anwender, die ein eigenständiges CAD-System benötigen, können mit Bob-CAD-Free-CAD ein kostenloses System erhalten, mit dem 2D- und 3D-Geometrien erstellt, importiert, geändert, bemaßt und analysiert werden können. Bob-CAD-Free-CAD kann kostengünstig zu einem kompletten CAD/CAM-System erweitert werden.

(ID:45875434)