Suchen

Nagelproduktion

Höhere Wiederholbarkeit im Schneidprozess

| Redakteur: Bernhard Richter

Zwickbacken bei der Nagelproduktion sind stabil und wiederholgenau. Sie sollen Hartmetall-Ringnutwalzen für die Kaltumformung in Gewindewalzmaschinen ergänzen.

Firmen zum Thema

Enge Sache: Eingezwickt zwischen hochfesten Spe- zialstählen bekommt der Nagel sein Gewinde.
Enge Sache: Eingezwickt zwischen hochfesten Spe- zialstählen bekommt der Nagel sein Gewinde.
( Bild: Ceratizit )

Im Gegensatz zu traditionellen Zwickbacken bietet die neue Lösung von Ceratizit eine stabilere Geometrie und einen höheren mechanischen Widerstand. Der Nutzen für Nagelhersteller: Das Werkzeug bewegt sich während des Schneidprozesses weniger und weist damit eine höhere Wiederholgenauigkeit auf. Insbesondere für die Produktion von Befestigungssystemen mit größeren Durchmessern und schwierig zu bearbeitenden Materialien bedeutet dies eine hohe Prozesssicherheit.

Der weiterentwickelte Zwickbacken macht das Werkzeug stabiler und weniger bruchanfällig. Die Werkzeug-Geometrie haben die Entwickler von Ceratizit mit modernen FEA-Verfahren optimiert. Diese Methode ermöglicht es zum Beispiel, das Verhalten des Werkzeugs unter Krafteinwirkung anhand eines Computermodells zu simulieren. Die Zwickbacken wurden in zwei Größen, passend für unterschiedliche Maschinen, entwickelt. Zwickbacken für die Fertigung der gängigsten Spitzen-Geometrien sind direkt ab Lager erhältlich.

Für Nägel und Schrauben mit Gewinden

Für das Einbringen von Ringnuten in Nägel und Schrauben bietet Hard Material Solutions by Ceratizit Walzen und Walzsegmente aus Hartmetall an. Das zähe und verschleißfeste Material hält den Druckbelastungen bei der Kaltumformung in Gewindewalzmaschinen stand. Das Verschleißverhalten von Walze und Segmenten ist, so das Unternehmen, während des Prozesses so gleichmäßig, dass beide Komponenten die gleiche Standzeit haben und gleichzeitig auswechselbar sind. Das Profil von Segment und Walze ist optimal aufeinander abgestimmt: Dies soll – selbst bei hohen Produktions-Geschwindigkeiten von bis zu 2500 Nägeln pro Minute – eine hohe Qualität der Werkstücke gewährleisten. (br)

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43968599)