Förderband Geppert-Band komplettiert Produktreihe

Redakteur: M.A. Bernhard Richter

Das Kunststoffmodul-Förderband AM-ZW aus Aluminium ist mit zwei Knicken ausgestattet. Damit ist diese Baureihe des Fördersysteme-Herstellers Geppert-Band vollzählig.

Firmen zum Thema

Kunststoffmodul-Förderband in Z-Form.
Kunststoffmodul-Förderband in Z-Form.
(Bild: Geppert)

Da Geppert-Band ausschließlich in Deutschland produziert, soll die Produktqualität sehr gut sein und auch die Fertigungszeit überzeugen. Nach zehn bis zwölf Tagen soll das AM-ZW in individuellen Maßen ausgeliefert werden.

Mit der Erweiterung seiner Kunststoffmodulketten-Produktreihe bleibt ab sofort kein Wunsch mehr offen: Flachförderbänder mit und ohne Kurve, ansteigende Förderbänder – auch mit einem Knick – und jetzt in Z-Form mit zwei Knicken. Dabei sind die Knicke vom Boden aus zwischen 40 und 60° in Stufen von 5° verstellbar. Die Länge des unteren und oberen waagerechten und des steigenden Teils kann an den jeweiligen Einsatzfall angepasst werden. An der Aufgabestelle ist ein Trichter inklusive einer Rückfallklappe angebracht.

Ausgerüstet mit Seitenplatten zur seitlichen Begrenzung sowie mit Querstollen, die individuell konfektioniert werden können, kann der Gurt auch kleine Teile oder Schüttgut aufnehmen und sicher transportieren. Standardmäßig werden sechs Nutzbreiten von 182 bis 562 mm angeboten. Alle Ketten sind für Lebensmittel zugelassen und erfüllen die Richtlinien der FDA.

Die modularen Kunststoffketten des AM-ZW sollen sich optimal reinigen lassen und sind besonders strapazierfähig. Auch die Instandhaltung ist durch das Ersetzen einzelner Glieder einfach zu realisieren. Die Flach-, Steig-, Knick- und Z-Förderbänder aus Aluminium, Stahl und Edelstahl werden mit vielseitigen Ausstattungsvarianten und umfangreichem Zubehör angeboten. Auch auf individuelle Problemlösungen wird großer Wert gelegt. Auf Wunsch werden die Förderbänder so konzipiert, dass sie sich flexibel in bereits bestehende Produktionsabläufe integrieren lassen.

Die Produktionszeit beträgt zwischen 24 Stunden und 14 Tagen. (br)

(ID:43251543)