Dosierpumpe Flüssigkeiten einfach aufnehmen und genau dosieren

Redakteur: Lea Ziegler

Parker Hannifin hat mit der Smart-Syringe-Pumpe (SSP) eine neue Dosierpumpe vorgestellt.

Anbieter zum Thema

Parkers neue Smart-Syringe-Pumpe in leichter, kompakter Bauweise dosiert präzise.
Parkers neue Smart-Syringe-Pumpe in leichter, kompakter Bauweise dosiert präzise.
(Bild: Parker Hannifin)

Die 30 mm-Spritzenpumpe dosiert präzise und erfüllt so die Anforderungen in der klinischen Diagnostik und analytischen Chemie. Die von Parker entwickelte Pumpe verfügt über eine Lebensdauer von mindestens fünf Millionen Zyklen und hilft so die Gesamtkosten zu senken. Zudem reduziert eine leichte und kompakte Bauweise den Platzbedarf.

„In Gesprächen mit führenden Herstellern wurde die große Nachfrage nach einer Spritzenpumpe mit vereinfachtem und kompaktem Design deutlich“, erklärt Don McNeil, Senior Produktmanager bei Parker Hannifin. Parkers neue Smart-Syringe-Pumpe ist um zwei Drittel leichter und kleiner als andere Modelle. Sie verfügt über eine verbesserte Auflösung sowie eine nicht pulsierenden Durchflussrate von 7,5 nl pro Sekunde. Durch eine einfache, direkte Montage auf einem Linearantrieb sind keine weiteren Versorgungsschläuche zwischen Pumpe und Dosiersystem nötig. Das so vereinfachte Design reduziert Fehlerquellen und Leckagemöglichkeiten. Die Kommunikationsschnittstellen RS232 und CAN machen die Pumpe weiter flexibel.

Servomotor mit Encoder-Rückführung

Die Pumpe ist mit einem Servomotor mit Encoder-Rückführung, die über eine Auflösung von 228.495 Schritten verfügt, ausgestattet und bietet Geräteherstellern die benötigte Präzision, um bei extrem geringen Durchflussraten viele kleinere Proben- und Reagenzienmengen zu entnehmen. Die neue Parker Spritzenpumpe mit präziser Durchflussregelung eigent sich für Anwendungen in der Diagnostik, Hämatologie, Molekulardiagnostik, Durchflusszytometrie, Genomik, Proteomik, Probenvorbereitung, Chromatographie sowie beim Liquid Handling. Sie ist CE-konform und erfüllt sowohl die RoHS- als auch die EMV-Richtlinie (2004/108/EC). (lz)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:43187697)