Suchen

Luftzähler

Erster eichfähiger Luft- und Luftenergiezähler vorgestellt

| Redakteur: Jan Vollmuth

Halstrup-Walcher präsentiert mit seinem Luftmeister den weltweit ersten Luft- und Luftenergiezähler. Dieser eichfähige Zähler erfasst den Luftverbrauch und die Energieflüsse innerhalb von Klimaluft- und Prozessluftanlagen, basierend auf einer hochpräzisen Massenstrom- und Enthalpie-Sensorik.

Firmen zum Thema

Der Luftmeister von Halstrup-Walcher ermöglicht eine nachvollziehbare, rechtssichere Erfassung von Verbräuchen (m3 / kg / kWh) der Klima- und Prozessluft.
Der Luftmeister von Halstrup-Walcher ermöglicht eine nachvollziehbare, rechtssichere Erfassung von Verbräuchen (m3 / kg / kWh) der Klima- und Prozessluft.
( Bild: Halstrup-Walcher )

Dieses neuartige, patentierte Messgerät wird im Werk kalibriert und bietet somit höchste Genauigkeiten. Durch die präzise Energieflusserfassung kann das industrielle Energiemanagement nach DIN ISO EN 50001 um die wichtigen Medien Klimaluft und Prozessluft ergänzt werden. Häufig stehen heute Energiemanager vor der anspruchsvollen Aufgabe, weitere Einsparpotenziale aufzuzeigen und Ersparnisse dann auch nachzuweisen.

Mit Hilfe des Luftmeisters können nun endlich auch die zahlreichen Einsparpotenziale bei der Klima- und Prozessluft umgesetzt und der Einsparerfolg nachgewiesen werden. Zugleich können Lüftungskosten-Abrechnungen auf die tatsächlichen Verbräuche einzelner Mieter bezogen werden, was in Gebäudeprojekten mit gemeinschaftlich genutzten RLT-Anlagen (z.B. Einkaufszentren oder Bürokomplexen) eine faire Abrechnungsbasis ermöglicht. (jv)

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43350466)