Suchen

Klebeband Emissionsarmes Klebeband sorgt für sauberere Luft im Fahrzeuginnenraum

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler

Wir verbringen heute viel Zeit in unseren Autos. Der Anspruch an den Komfort im Fahrzeug-Innenraum ist daher hoch. Bequem soll es sein, funktional, ästhetisch und natürlich sicher. Verstärkt rücken beim Thema Gesundheit emissionsarme Materialien in den Fokus. 3M hat darauf reagiert und stellt zwei neue Low-VOC-Klebebänder vor, die zur Verbesserung der Luftqualität im Innenraum beitragen.

Firmen zum Thema

3M stellt zwei neue Low-VOC-Klebebänder vor, die zur Verbesserung der Luftqualität im Innenraum beitragen sollen.
3M stellt zwei neue Low-VOC-Klebebänder vor, die zur Verbesserung der Luftqualität im Innenraum beitragen sollen.
(Bild: 3M)

Um die Innenraumluft in Autos steht es bisher nicht immer zum Besten. Nicht selten findet sich in Fahrzeugen eine starke Belastung mit flüchtigen organischen Verbindungen, kurz VOC (Volatile Organic Compounds) genannt. Diese können in hoher Konzentration zu gesundheitlichen Irritationen und Allergien führen. Der Verband der Automobilindustrie hat mit der VDA 278 ein Testverfahren konzipiert, das flüchtige organische Verbindungen und kondensierbare Emissionen (FOG) messen kann.

Bildergalerie

Geprüfte Qualität für saubere Luft

3M hat die neuen Low-VOC-Klebebänder 98010LVC und 99015LVC entsprechend der VDA 278 Testnorm von einem externen Institut prüfen lassen und VOC-Werte von unter 100 ppm erreicht. Zusätzlich wurden die Klebebänder auch gemäß Jama-Standard des japanischen Automobilverbandes getestet. Damit unterstützt der Einsatz der emissionsarmen Klebebänder von 3M die Fahrzeughersteller bei der Einhaltung ihrer Zielwerte.

Geringe Emissionen – vielfältiges Design

Die dünnen, doppelseitigen Low-VOC Klebebänder werden als Befestigungslösungen z.B. für Teppiche, Dekorelemente, Dichtungen, Ablagen, Verkleidungen, Sitzsensoren oder zur Fixierung von Dämmmaterialien eingesetzt. Bei der Gestaltung des Innenraums helfen sie dabei, Geräusche und Gewicht zu reduzieren.

Leichte Verarbeitung

Die Klebebänder auf Acrylatbasis entwickeln eine hohe Klebkraft auf vielen hoch- und niederenergetischen Oberflächen und lassen sich leicht verarbeiten. Während sich das 3M 98010LVC als Transfer-Klebeband mit Gittergelege besonders für großflächige Laminationsprozesse und Klebungen eignet, lässt sich das 3M 99015LVC durch seinen Papiervlies-Träger sehr gut stanzen. (mz)

(ID:44465041)