Suchen

Teilemanagement-App Das Strategische Teilemanagement für die Hosentasche

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler

Seit April 2015 steht Nutzern des Strategischen Teilemanagements Part-Solutions der Cadenas GmbH bereits eine mobile Version als App zur Verfügung. Cadenas stellt die App nun auch als mobile und Desktop-Version für Windows 10 zur Verfügung.

Firmen zum Thema

Bauteile schnell und einfach mobil finden in der eigenen Norm-, Kauf- und Eigenteile-Welt:
Bauteile schnell und einfach mobil finden in der eigenen Norm-, Kauf- und Eigenteile-Welt:
(Bild: Cadenas)

„Wir entwickeln uns stetig weiter für unsere Kunden. Daher war uns wichtig, auch die Part-Solutions App für Windows 10 Nutzer zur Verfügung zu stellen“, erklärt Jürgen Heimbach, Geschäftsführer der Cadenas GmbH. „Sie ist die erste und einzige Teilemanagement-App, die Eigenteile, Norm- und Kaufteile in Verbindung mit ERP und CAD Daten für mobile Endgeräte verfügbar macht.“

Immer zur Hand – bei Projekten oder Besprechungen

Das Strategische Teilemanagement Part-Solutions unterstützt seit langem Ingenieure und Einkäufer effektiv dabei, Norm- und Kaufteile sowie Eigenteile in Unternehmen intelligent aufzufinden, zu verwalten sowie die Teilevielfalt zu reduzieren, Dubletten zu vermeiden und so Kosten einzusparen.

Um Part-Solutions auch in Besprechungen stets mobil zur Hand zu haben, bietet die App von Cadenas eine Vielzahl an verschiedenen Features:

  • Die Planungsphase von Produkten gestaltet sich viel einfacher. Bereits während der ersten Projektplanungsbesprechungen können Ingenieure nach geeigneten Teilen im Unternehmen auf dem Tablet oder Smartphone suchen.
  • Das Finden der Bauteile ist dabei schnell und simpel: Die App verfügt über umfassende intelligente Suchmethoden, wie die Geometrische Ähnlichkeitssuche oder die Suche anhand einer 2D Skizze. Bauteile können so schnell und einfach anhand ihrer CAD Geometrie aufgefunden und miteinander verglichen werden. Dazu können die jeweiligen Eigen-, Norm- und Kaufteile in einer 3D Vorschau angezeigt werden.
  • Darüber hinaus können Nutzer auch ERP-Informationen der Bauteile, wie Preis, Verfügbarkeit etc., aus Systemen wie SAP abrufen. Der mobile Zugriff von der Part-Solutions App auf die Daten aus dem unternehmenseigenen Teilemanagement wird durch den Einsatz des PARTapplication Servers für Apps ermöglicht.

(mz)

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44102968)