Suchen

3D-Drucker

Bigrep strukturiert Geschäftsführung um

| Redakteur: Katharina Juschkat

Bigrep strukturiert um: Ab dem 1. Juli wechselt der bisherige CEO Stephan Beyer in eine beratende Funktion.

Firmen zum Thema

3D-Drucker-Hersteller Bigrep verändert seine Geschäftsführung.
3D-Drucker-Hersteller Bigrep verändert seine Geschäftsführung.
(Bild: Bigrep)

Der 3D-Drucker-Hersteller Bigrep strukturiert seine Geschäftsführung um: Zum 1. Juli 2019 wechselt der jetzige CEO Stephan Beyer in eine beratende Funktion.

Die Aufgaben von Beyer gehen damit an das bisherige Management-Team über, das aus Co-Geschäftsführer Martin Back, Daniel Büning (CIO), Frank Marangell (CBO) und Stefan Kaufmann (Head of R&D) besteht.

„Wir danken Stephan Beyer für seine erfolgreiche Arbeit und freuen uns, dass er Bigrep auch künftig mit seinem Know-how und Netzwerk beratend zur Seite stehen wird“, sagt Christian Reitberger, Vorsitzender des Bigrep-Beirats.

Stephan Beyer sagt: „Ich bin stolz darauf, dass wir mit Bigrep nicht nur die digitale Produktion mit zuverlässiger Technologie für unsere Kunden vorangebracht, sondern unss auch als visionären Vorreiter in der Additiven Fertigung etabliert haben. Das wäre ohne das unglaubliche Engagement und die herausragenden Fähigkeiten unserer Mitarbeiter/innen nicht möglich gewesen.“

Anwendertreff LeichtbauLeichtbau spart Ressourcen und Gewicht ein und spielt längst nicht mehr nur in der Automobilindustrie eine wichtige Rolle. Wie Konstruktionen leicht aber dennoch stabil werden und welchen Nutzen das bringt, erklärt der Anwendertreff Leichtbau .
Mehr Informationen: Anwendertreff Leichtbau

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45988899)