Sensorik Neun Neuheiten aus der Sensorik

Redakteur: Alina Hailer

Von Lasersensorik für spiegelnde Oberflächen bis hin zu Winkelsensoren für Hochtemperatur-Anwendungen: Die hier vorgestellten Produktneuheiten bieten passende Lösungen für viele Bereiche in der Automatisierung.

Die neun hier vorgestellten Produktneuheiten rund um Sensorik bieten passende Lösungen für die Automatisierung. Darunter auch die neuen Lasersensoren von Micro-Epsilon.
Die neun hier vorgestellten Produktneuheiten rund um Sensorik bieten passende Lösungen für die Automatisierung. Darunter auch die neuen Lasersensoren von Micro-Epsilon.
(Bild: Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG)

Lasersensorik für spiegelnde Oberflächen

Der neue Lasersensor Opto NCDT 1750DR soll Weg- und Abstandsmessungen auf spiegelnden Oberflächen mit starker Reflexion wie glänzendem Kunststoff, Spiegelglas oder Metall erleichtern. Die Lasersensoren von Micro-Epsilon messen nach dem Prinzip der Direktreflexion. Sie sind so ausgerichtet, dass der Einfallswinkel des Laserstrahls gleich dem Ausfallswinkel ist. Spezielle Auswertealgorithmen kompensieren das Licht und reflektieren es mit hoher Intensität. Währenddessen wird eine Belichtungsregelung in Echtzeit durchgeführt, wodurch Reflektivitätsschwankungen kompensiert werden sollen.

Der kompakte Lasersensor verfügt über einen integrierten Controller. Ein externes Steuergerät entfällt somit, wodurch der Sensor auch in beengten Platzverhältnissen eingebaut werden kann. Der Anwender kann die Sensoren über ein intuitives Webinterface bedienen. Nach Angaben des Herstellers liegt die abgestrahlte Leistung bei maximal 390 µW. Dementsprechend sind zusätzliche Schutzmaßnahmen nicht notwendig.