Suchen
Company Topimage

10.05.2019

Bestens ausgestattet. Ultraschallsensoren lpc+ mit IO-Link

Die lpc+ Sensoren in der M18-Gewindehülse verfügen wahlweise über zwei Push-Pull-Schaltausgänge mit einer IO-Link-Schnittstelle oder einem Push-Pull-Schaltausgang mit IO-Link-Schnittstelle und einem Analogausgang 0-10 V oder 4-20 mA. Die Ultraschallsensoren sind IO-Link-fähig

Die lpc+ Sensoren in der M18-Gewindehülse verfügen wahlweise über zwei Push-Pull-Schaltausgänge mit einer IO-Link-Schnittstelle oder einem Push-Pull-Schaltausgang mit IO-Link-Schnittstelle und einem Analogausgang 0-10 V oder 4-20 mA. Die Ultraschallsensoren sind IO-Link-fähig gemäß Spezifikation V1.1 und unterstützen das Smart Sensor Profile wie Digital Measuring Sensor.

Technische Daten der Ultraschallsensoren lpc+

  • Messinggehäuse in M18
  • 4 Tastweiten von 20 mm bis 1,3 m
  • 2 Push-Pull-Schaltausgänge mit einer IO-Link-Schnittstelle
  • 1 Push-Pull-Schaltausgang und 1 Analogausgang 4 – 20 mA oder 0 – 10 V mit einer IO-Link-Schnittstelle
  • IO-Link Version 1.1
  • Genauigkeit ± 1 % (Temperaturdrift intern kompensiert)
  • Betriebstemperatur -25 °C bis +70 °C