Engineering

In 20 Minuten das passende Handlingsystem konstruieren

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Individuell entwickelt

Neben den flexiblen Standards entwickelt Festo auch Handlingsysteme ganz nach individuellen branchenspezifischen Anforderungen, wie etwa mit frei definierbaren Achsgeometrien für kürzere Zykluszeiten oder zur Integration in Maschinen mit minimalem Platzbedarf – passgenaue individuelle Lösungen fürs Greifen, Drehen und Vakuum sowie Bildverarbeitung mit intelligenten Kompaktkameras zur Qualitätskontrolle und Bandabfrage inklusive.

Denn sollten trotz der Vielfalt von Möglichkeiten die im Handling Guide Online vorgeschlagenen Handlingsysteme nicht den Anforderungen entsprechen, können Konstrukteure ihre ins System eingegebenen Applikationsdaten ganz einfach mit einem Mausklick an die Handhabungsexperten von Festo senden, um ein individuelles Angebot zu erhalten.

Bildergalerie

Passende Steuerungspakete

Kundenindividuell anpassbare Steuerungspakete binden das Handlingsystem an übergeordnete Anlagensteuerungen des Kunden. Speziell für hochdynamische Handhabungssysteme gibt es das Steuerungspaket CMCA. Dieses standardisierte dezentrale Steuerungspaket wird im Schaltschrank oder auf der Montageplatte integriert. Es sorgt für einfachste Inbetriebnahme und Sicherheit.

Inbetriebnahme-Service

Mit dem Inbetriebnahme-Service durch geschulte Experten sinken die Prozesskosten. Gleichzeitig steigt die Anlagenproduktivität. Dazu gehört die Überprüfung von Verdrahtung, Anschlüssen, Fahrweg und Energieketten, die Konfiguration und Parametrierung der Achsen, die Optimierung der Regelparameter und Referenzfahrt, Ansteuerung der Achsen im Testbetrieb sowie die Datensicherung und Dokumentation. Dadurch werden die Anwender entlastet und gewinnen Zeit und Freiraum für andere Aufgaben rund um die Kernkompetenz ihres Unternehmens. (mz)

(ID:43198842)