Härteprüfung Härteprüfung im Mikro- und Makrobereich

Redakteur: Karl-Ullrich Höltkemeier

Zwick präsentiert auf der Control zwei Härteprüfgeräte, die sich durch den universellen Anwendungsbereich auszeichnen und dennoch einfach zu bedienen sind.

Anbieter zum Thema

Das vollautomatische ZHV1-a Mikro-Vickers Härteprüfgerät findet seine Anwendungen bei automatisierten Serien- und Härteverlaufsprüfungen. Die gesetzten Härteeindrucke werden mit der in der Prüfsoftware testXpert integrierten Bildanalyse automatisch ausgemessen. Der vollautomatische Prüfablauf räumt Bediener-Einflüsse aus. Die Steuerung, Auswertung und ggf. Übergabe an weiterverarbeitende Qualitätssicherungssysteme übernimmt ebenfalls die Software testXpert

Der ZHV1 Mikro-Vickers Härteprüfer deckt einen breiten Anwendungsbereich ab (Ermittlung der CHD, DS, Nht) und zeigt seine Stärken insbesondere in der Metallbranche (Stahlerzeuger, Stahlzulieferer, Härtereien), bei Prüfungen im Automotive/Luft- und Raumfahrtbereich sowie in der Forschung bei Hochschulen, Ämter und Behörden. Es ist ebenfalls für den Bereich Medizintechnik (Prüfung von Keramik und Dentalwerkstoffen) geeignet.

Universales Härteprüfsystem für die klassische und instrumentierte Härteprüfung

Mit einer Neuentwicklung für die ZHU/zwicki-Line stellt Zwick ein Prüfsystem für die klassische und die instrumentierte Härteprüfung vor. Das vollautomatische universale Härteprüfsystem deckt die Verfahren Vickers, Knoop, Brinell, Rockwell, Kugeldruck und die instrumentierte Eindringprüfung ab.

Das Prüfsystem zeichnet verfahrensunabhängig die Kraft-Eindringtiefen-Kurve auf, die der ergänzenden Werkstoffbeurteilung dient. Die instrumentierte Eindringprüfung berücksichtigt die elastischen und plastischen Deformationen, um hieraus dann die elastischen und plastischen Werkstoffkennwerte zu ermitteln

Control 2009: Halle 1, Stand 1615

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:293490)