Suchen

Technische Dokumentation

Automatisiert und intuitiv: Docufy stellt Upgrade 6.0 von Cosima go! vor

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Industrie 4.0 lebt vom Datenaustausch

Docufy-Geschäftsführer Uwe Reißenweber sagt dazu: „Im Zeitalter von Industrie 4.0 ist es enorm wichtig, dass Unternehmen keine Dateninseln schaffen. Standardisierte Schnittstellen müssen den Austausch zwischen Softwaresystemen nicht nur firmenintern, sondern auch unternehmensübergreifend gewährleisten. Nur so können Unternehmen von den Möglichkeiten der Industrie 4.0 profitieren und damit zukunftsfähig sein.“

Mit Cosima go! 6.0 gerüstet für die Zukunft

Wie zukunftsfähig die Nutzer von Cosima go! jetzt schon sind, zeigt sich auch in den kürzlich von Docufy vorgestellten neuen Tools wie beispielsweise dem Publikationskonfigurator oder TopicPilot. Ersteres ermöglicht in Cosima go!, Betriebsanleitungen auf Knopfdruck und zum Beispiel stücklistengetrieben für jegliche Maschinenvariante vollkommen automatisch zu erstellen. Komplettiert wird das Angebot durch Docufys neue Publikationsplattform „Topic Pilot“, die Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten wie Smartphone und Tablet oder für das Internet verfügbar macht. (mz)

Docufy auf der Tekom 2015: Halle 2, Stand D05

(ID:43712853)