PUR-Fachtagung Zukunftspotenziale des Werkstoffs Polyurethan

Redakteur: Dipl.-Ing. Dorothee Quitter

Unter dem Motto „Polyurethane Zukunft“ stand die 6. Internationale Fachtagung Polyurethane des FSK, die am 29. und 30. Januar 2008 in Würzburg stattfand.

Anbieter zum Thema

Die PUR-Tagung des FSK gilt als Treffpunkt für die ganze Branche. So war die gesamte Wertschöpfungskette vertreten, vom Maschinenhersteller über den Rohstoffanbieter bis hin zu den Systemhäusern und Verarbeitern. Diese Vielfalt zeigte sich auch bei den rund 20 Beiträgen aus allen Bereichen. So waren vor allem Themen aus dem Fahrzeug- und Schienenbau sowie aus unzähligen technische Anwendungen, aber auch innovative Produktionsthemen vertreten. Es ging vor allem darum, zu zeigen, welches Zukunftspotenzial in dem Werkstoff Polyurethan liegt und wie man dieses ausschöpfen kann. Die begleitende Ausstellung schaffte zusätzlich eine gute Gelegenheit für Firmen, untereinander in Dialog zu treten und neue Kontakte zu knüpfen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:241207)