Inline-Qualitätskontrolle Werkstücke in Sekunden dreidimensional vermessen

Redakteur: Udo Schnell

Schnelligkeit, Präzision und Zuverlässigkeit sind die Begriffe, für die die Sensoren der Produktfamilie Korad-3D und µ-Korad-3D der 3D-Shape GmbH stehen. Wie das Unternehmen mitteilt,

Firmen zum Thema

Die Sensoren der Produktfamilie Korad-3D und µ-Korad-3D ermöglichen das berührungslose dreidimensionale Vermessen von Werkstücken mit Messgenauigkeiten bis in den Nanometerbereich. Bild: 3D-Shape
Die Sensoren der Produktfamilie Korad-3D und µ-Korad-3D ermöglichen das berührungslose dreidimensionale Vermessen von Werkstücken mit Messgenauigkeiten bis in den Nanometerbereich. Bild: 3D-Shape
( Archiv: Vogel Business Media )

Schnelligkeit, Präzision und Zuverlässigkeit sind die Begriffe, für die die Sensoren der Produktfamilie Korad-3D und µ-Korad-3D der 3D-Shape GmbH stehen. Wie das Unternehmen mitteilt, ermöglichen die beiden Sensoren, die nach dem Prinzip der Weißlichtinterferometrie arbeiten, das berührungslose dreidimensionale Vermessen von Werkstücken in Sekundenschnelle. Dabei werden Messgenauigkeiten bis in den Nanometerbereich erreicht. Blanke und raue Flächen können auf Ebenheit, Parallelität und Höhenabstand geprüft werden. Der Vorteil im Vergleich mit tastenden Systemen liege in den kurzen Messzeiten und der vollflächigen Auswertbarkeit einer Messung.

Für die Sensoren ergeben sich den Angaben zufolge vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der produzierenden Industrie, wo zunehmender Wettbewerbsdruck die Qualitätssicherung immer mehr in den Vordergrund rückt. Beispielsweise erfordern Qualitätskontrollen im Automobilbereich die exakte Vermessung von Dichtflächen oder tiefen Bohrungen. In der Elektronikindustrie müssen tausende von mikrometergroßen Lötverbindungen im Sekundentakt geprüft werden. Korad-3D und µ-Korad-3D ermöglichen dabei laut 3D-Shape die zuverlässige Fehlererkennung und helfen, Fertigungskosten zu senken.

Die Sensoren der Produktfamilie Korad-3D sind sowohl in bestehende Produktionsanlagen als auch in speziell angefertigte Messmaschinen integrierbar, heißt es weiter. Aufgrund der exakten Anpassung an die Messaufgaben können extrem kurze Messzeiten realisiert werden, so dass Taktzeiten im Sekundenbereich bedient werden können. us

3D-Shape GmbH,

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:269804)