Entwicklungsmethoden

Was integrierte Entwicklungsumgebungen bringen

Bereitgestellt von: konstruktionspraxis – Alles, was der Konstrukteur braucht

Entwicklungsmethoden

Was integrierte Entwicklungsumgebungen bringen

In dieser Vortragsaufzeichnung wird dargestellt, wie wichtig integrierte Entwicklungsumgebungen sind und wie durchgängige Schnittstellen heute den Entwicklungsprozess entscheidend optimieren und qualitativ verbessern können.

Um die elektronische Leiterplatte vor Umwelteinflüssen zu schützen, muss diese in ein mechanisches Gehäuse eingebaut werden. Dabei haben schon einfache Änderungen am mechanischem Design einen großen Einfluss auf das PCB Design. Leider sind die Schnittstellen zwischen der eCAD und der mCAD Welt nach wie vor sehr rudimentär und erfüllen die Möglichkeiten des Datenaustauschs mehr schlecht als Recht. Während die Schnittstellen innerhalb der einzelnen Welten optimiert sind, herrscht zwischen den Welten noch das Mittelalter.
In diesem Vortrag soll dargestellt werden, wie wichtig integrierte Entwicklungsumgebungen sind und wie durchgängige Schnittstellen heute den Entwicklungsprozess entscheidend optimieren und qualitativ verbessern können.

Aufzeichnung des Vortrags Vorteile von integrierten Entwicklungsumgebungen für die Entwicklung mechatronischer Baugruppen am Beispiel von PCB-Designs
von Norbert Löhr | Dassault Systèmes Professional Solutions - SOLIDWORKS auf dem Anwendertreff Maschinenkonstruktion am 21. Mai 2019, Würzburg.

Wir danken Dassault Systèmes Professional Solutions - SOLIDWORKS für die Unterstützung auf dem Anwendertreff Maschinenkonstruktion 2019.
 

Veranstalter des Webinars

konstruktionspraxis – Alles, was der Konstrukteur braucht

Max-Planck-Str. 7 -9
97082 Würzburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)931 418-2866
Telefax: +49 (0)931 418-2030

Datum: