Suchen

Bremsen Wartungsarme Bremszüge und -seile

Redakteur: Jan Vollmuth

Federal-Mogul Motorparts, Geschäftsbereich der Federal-Mogul Holdings Corporation, hat das Angebot an Bremsenkomponenten erweitert. Zukünftig versorgt die Bremsenmarke Ferodo seine Kunden mit einem umfassenden Sortiment an Handbrems- und Kupplungsseilen.

Firmen zum Thema

Das mit neuen Seilen und Zügen erweiterte Angebot an Bremsenkomponenten von Ferodo.
Das mit neuen Seilen und Zügen erweiterte Angebot an Bremsenkomponenten von Ferodo.
(Bild: Federal-Mogul)

Nach der Erweiterung des Hydraulik-Portfolios mit 536 Neuprodukteinführungen im Frühjahr ergänzt Ferodo sein Produktportfolio nun um insgesamt 701 Seile und Züge, die alle wesentlichen Anwendungsbereiche abdecken. Dabei verwendet Ferodo Material, das ein Maximum an Leistungsfähigkeit und Sicherheit bietet. Die Seile und Züge sind mit einer speziellen Beschichtung versehen, die eine schonende und reibungsarme Anwendung ermöglicht, gegen Korrosion schützt und den Wartungsaufwand auf ein Minimum reduziert.

Neue Bremssättel und Bremstrommeln angekündigt

„Ferodo blickt hinsichtlich seiner Bremsenkomponenten auf eine lange Tradition zurück und ist als marktführender Bremsenspezialist anerkannt. Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Wegen, um unsere Kunden mit hochwertigen Produkten, dem besten Service und unserer Erfahrung zu unterstützen“, erklärt Silvano Veglia, Federal-Mogul Motorparts, Aftermarket Product Director Braking EMEA. „Die Erweiterung der Produktpalette von Ferodo mit Seilen und Zügen, die wir in Kürze mit neuen Bremssätteln und Bremstrommeln ergänzen werden, stellt die Versorgung des Handels und der Werkstätten mit Lösungen aus einer Hand für alle Bremsenkomponenten sicher. Mit dieser Produkterweiterung gehen wir auf die wachsenden und sich verändernden Kundenbedürfnisse ein und bleiben gleichzeitig dem Versprechen ‘You´re in control’ treu“. (jv)

(ID:43949357)