Neu bei VMA: Servoflex-Kupplungen

19.05.2017

Wenn eine Kupplung mit dem Anspruch auf Flexibilität und einhergehender Torsionsteifigkeit gesucht wird, findet man in der Metall-Disc Kupplung Typ Sevoflex ein optimales Bauteil. Die aus biegeelastischen Lamellen aufgebaute Servoflexkupplung bietet höchste Präzisionseigenscha

Wenn eine Kupplung mit dem Anspruch auf Flexibilität und einhergehender Torsionsteifigkeit gesucht wird, findet man in der Metall-Disc Kupplung Typ Sevoflex ein optimales Bauteil.

Die aus biegeelastischen Lamellen aufgebaute  Servoflexkupplung bietet höchste Präzisionseigenschaften und mit einem geringen Massenträgheitsmoment die Möglichkeit Wellenverlagerung zu kompensieren. Dabei ist sie für exakte Positioniereigenschaft genauso geeignet wie für den Reversierbetrieb.

Die  eingebauten Federelemente aus Edelstahl ermöglichen eine Reduzierung der Wärmeleitung zwischen Servomotor und Antriebsstrang, dadurch wird ein Genauigkeitsverlust durch Wärmeausdehnung verhindert. Die Kupplung ist ab Lager lieferbar und steht für die Wellendurchmesser: 3-45mm zur Verfügung.