Suchen

Gewindespindel Verdeckter Steilgewindetrieb sorgt für Verschattung bei Hightech-Fassaden

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Sandra Häuslein

Große Hightech-Fassaden in der Architektur verlangen nach geeigneten Sonnenschutzsystemen, die sich automatisch dem Sonnenstand anpassen können. Eichenberger liefert für solche Systeme passende Antriebskomponenten.

Firmen zum Thema

Bei solchen Hightech-Fassaden steuern Eichenberger Gewindespindeln die Position von Sonnenschutzsystemen.
Bei solchen Hightech-Fassaden steuern Eichenberger Gewindespindeln die Position von Sonnenschutzsystemen.
(Bild:Tiberius Gracchus - fotolia.com)

Komponenten für multifunktionale Fassaden der Zukunft existieren auf dem Markt bereits. Die Herausforderung der Gebäudetechniker und Fassadenplaner liegt somit eher darin, bestehende Systeme zu optimieren und verfügbare Technologien und Produkte bedarfsorientiert zu integrieren und kombinieren. Die in der Schweiz beheimatete Eichenberger Gewinde AG ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um die Entwicklung spezifisch eingebundener Antriebskomponenten geht. Der Gewindespezialist bedient als einziger Hersteller von kaltumgeformten Kugelgewindetrieben (KGT) in der Schweiz ein breites Branchenspektrum, das von der Medizin-, Elektro- und Fahrzeugtechnik, über die Textil- und Haushaltsgeräte-Industrie bis hin zur Automatisierung und dem allgemeinen Maschinenbau reicht. Dabei bietet das Unternehmen Lösungen für nahezu jede Anwendung, ob besonders klein oder geräuscharm, für hohe Lasten oder schnelle Bewegungen ausgelegt. Auch neuen Profilformen, exotischen Materialien und Dimensionen steht man bei Eichenberger offen gegenüber.

Bildergalerie

Flexibles Beschattungssystem

In der Gebäudetechnik sind Eichenberger Gewindespindeln oft verdeckt im Einsatz, beispielsweise bei Sonnenschutzsystemen. Die Architektur von morgen bedient sich einer außergewöhnlichen Formensprache und integriert neuartige Konstruktionsweisen und Materialien in ihre Konzepte. Dazu gehören auch innovative, leistungsstarke sowie ökonomische Lösungen im Bereich der Beschattung.

Ein führender Fassadenhersteller von mehrfach ausgezeichneten Großprojekten war auf der Suche nach einer Antriebslösung für ein außenliegendes, selbstständig gesteuertes Sonnenschutzsystem von sehr großer Dimension. Je rechtwinkliger die Sonne auf eine Fläche scheint, umso heißer wird es dort. Die im Sonnenschutzsystem eingebauten Sensoren erfassen den Sonnenstand und die Wetterverhältnisse. Automatisch wird die ideale Position der Falt- und Schiebeelemente eingestellt. Die Bewegung des Beschattungssystems sollte nach Angaben des Gebäudeplaners mit einer Trapezspindel bewegt werden.

Positionierung zuverlässig managen

Im Vordergrund des Projektes standen Sonderdimensionen, eine schnelle und sichere Positionsänderung der Falt- und Schiebeelemente und massiver Termindruck. Trapezspindeln weisen eine zu niedrige Leistungsfähigkeit auf und so war schnell klar, dass eine andere Lösung gefunden werden musste. Letztendlich kam eine maßgeschneiderte Version des Speedy Steilgewindetriebs zum Einsatz. Eichenberger setzte das Spindelsteigverhältnis Durchmesser 18 mm, Steigung 24 mm für diese Anwendung um.

Heute managt Speedy 18/24 aus rostfreiem Stahl die zuverlässige Positionierung für einen optimalen Sicht-, Licht- und Wärmeschutz. Mit der im Kaltrollverfahren gefertigten Steilgewindespindel sind hohe Verfahrgeschwindigkeiten realisierbar bei einer sehr niedrigen Drehzahl. Herausfordernd ist auch, die Präzision, den Rundlauf und die Geradheit der Gewindestange in der gewünschten Länge von 6 m hervorzubringen, was nur mit viel Erfahrung, hohem Qualitätsbewusstsein und moderner Ausstattung möglich ist.

Geräuschloser Lauf und selbstreinigende Funktion

Die Funktionsfähigkeit der Gewindespindeln muss im kalten Winter wie im heißen Sommer gesichert sein. Speedy ist robust und korrosionsbeständig. Gute Gleiteigenschaften mit einem Reibungskoeffizienten bis unter 0,1 sorgen für minimalen Abrieb und einen geräuschlosen Lauf. Zudem schiebt der Mutternkörper Verschmutzungen der Gewindespindel wie ein Schmutzabstreifer vor sich her und lässt so nur minimale Verschmutzungen zu. (sh)

(ID:43447957)