Hochleistungs-Sandwichverbunde einstufig herstellen

Verbundwerkstoff

Hochleistungs-Sandwichverbunde einstufig herstellen

Die Leichtform GmbH aus Bernsdorf (Sachsen) hat zusammen mit Wissenschaftlern des Instituts für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden ein Fertigungsverfahren zur Herstellung von Hochleistungs-Sandwichstrukturen für den hybriden Leichtbau entwickelt. Dabei werden die faserverstärkten Decklagen und der Schaumstoff-Sandwichkern in nur einem gemeinsamen Werkzeug gefertigt. lesen

Fanta-4-Frontmann Smudo setzt auf nachhaltige Mobilität

Leichtbau

Fanta-4-Frontmann Smudo setzt auf nachhaltige Mobilität

Der Rennstall von Four Motors setzte in der diesjährigen Motorsport-Saison auf Bio-Leichtbauteile. Gesponsert wurde das Team dabei u.a. vom Personaldienstleistungsunternehmen Centomo, das den Nachhaltigkeitsgedanken rund um den Motorsport unterstützen will. Auf dem Nürburgring wurden erste Biotüren aus Pflanzenfaserverbundwerkstoffen auf Serientauglichkeit gestestet. lesen

Polymerbasierter Leichtbau – energieeffizient gehärtet und funktional bedruckt

Verbundwerkstoffe

Polymerbasierter Leichtbau – energieeffizient gehärtet und funktional bedruckt

Sandwich-Bauteile mit aufgedruckten elektronischen Funktionalitäten sowie Verbundwerkstoffe mit und ohne Faserverstärkung, die mittels UV-LEDs energieeffizient gehärtet wurden, hat das Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP entwickelt. lesen

Aktuelle Videos & Webinare

Konstruktionspraxis Ausgabe 11 und Sonderheft Best of 2017