Logo
06.05.2019

Artikel

Maschinenbau-Aufträge brechen zweistellig ein

Die Talfahrt bei den Bestellungen im deutschen Maschinen- und Anlagenbau hält an. Im ersten Quartal 2019 wurde in den Auftragsbüchern ein Minus von real 10 % im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres verbucht, wie der VDMA am Montag in Frankfurt am Main mitteilt..

lesen
Logo
15.04.2019

Artikel

Getriebe realitätsnah berechnen

Die FEM-Implementierung in der FVA-Workbench bietet viele Möglichkeiten, die rechnerische Auslegung von Getrieben noch realistischer abzubilden.

lesen
Logo
03.04.2019

Artikel

Maschinenbauaufträge schrumpfen erneut

Der Auftragseingang im Maschinenbau verliert an Fahrt. Im Februar verfehlten die Bestellungen ihr Vorjahresniveau um real 10 %, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau am Dienstag in Frankfurt am Main mitteilt. Vor allem der Euroraum bereitet Sorgen.

lesen
Logo
01.04.2019

Artikel

Maschinenbau dämpft Erwartungen

Der VDMA hat seine Produktionsprognose von 2 auf 1 % gesenkt. Die Verunsicherung auf den Weltmärkten mache sich bemerkbar, führt der Verband aus.

lesen
Logo
28.03.2019

Artikel

„Verstaubte“ Komponenten werden intelligent

Die Aussteller aus der Antriebs- und Fluidtechnik werden auf der Hannover Messe 2019 intelligente Komponenten für mechatronische Systeme präsentieren. Die Fachverbände Antriebstechnik und Fluidtechnik im VDMA blicken zufrieden in die Zukunft.

lesen
Logo
27.03.2019

Artikel

Daten austauschen per OPC UA

Denken wir an Industrie 4.0 und an das damit verbundene Internet der Dinge, dann ist es notwendig, dass die Geräte untereinander Daten austauschen können. Wir befragten dazu OPC-UA-Fachmann Andreas Faath vom VDMA.

lesen
Logo
26.03.2019

Artikel

Getriebeproduktionskongress diskutiert über die Antriebswelt von morgen

Der siebte Getriebeproduktionskongress Getpro diskutierte die Zukunft der Produktion von Antriebssträngen. Verschiedene Themen wie Kunststoffe in der Antriebstechnik und die Arbeitswelt von morgen dominierten den Kongress.

lesen
Logo
20.03.2019

Artikel

Schweden - Wunschpartner für die Digitalisierung

Die Hannover Messe hat ihr Partnerland für die Ausgabe 2019 ganz bewusst ausgewählt. Nicht nur die Deutsche Messe AG sieht Schweden als Vorreiter bei der Digitalisierung innerhalb Europas, sondern auch namhafte Industrievertreter.

lesen
Logo
19.03.2019

Artikel

Schweden ist Wunschpartner für die Digitalisierung

Die Hannover Messe hat ihr Partnerland für die Ausgabe 2019 ganz bewusst ausgewählt. Nicht nur die Deutsche Messe AG sieht Schweden als Vorreiter bei der Digitalisierung innerhalb Europas, sondern auch namhafte Industrievertreter.

lesen
Logo
15.03.2019

Artikel

Die Herausforderung Digitalisierung meistern

Die Digitalisierung verändert den Maschinenbau. Doch es genügt nicht, innerbetriebliche Prozesse zu digitalisieren oder sich Gedanken über neue Produkte zu machen. Es spielt vielmehr alles zusammen, sodass sich auch Innovationszyklen und die Kultur in Unternehmen verändern wird.

lesen
Logo
15.03.2019

Artikel

Die Herausforderung Digitalisierung meistern

Die Digitalisierung verändert den Maschinenbau. Doch es genügt nicht, innerbetriebliche Prozesse zu digitalisieren oder sich Gedanken über neue Produkte zu machen. Es spielt vielmehr alles zusammen, sodass sich auch Innovationszyklen und die Kultur in Unternehmen verändern wird.

lesen
Logo
06.03.2019

Artikel

Kongress zur Getriebeproduktion startet bald

Getpro, internationaler Getriebeproduktionskongress, startet am 19. März 2019 in Würzburg. An zwei Tagen erhalten Teilnehmer einen Überblick zu aktuellen Themen aus der Getriebefertigung und -montage. Wir zeigen Ihnen schon einmal das Programm.

lesen
Logo
27.02.2019

Artikel

„Verstaubte“ Komponenten werden intelligent

Die Aussteller aus der Antriebs- und Fluidtechnik werden auf der Hannover Messe 2019 intelligente Komponenten für mechatronische Systeme präsentieren. Die Fachverbände Antriebstechnik und Fluidtechnik im VDMA blicken zufrieden in die Zukunft.

lesen
Logo
18.02.2019

Artikel

Produktion im Maschinenbau liegt unter VDMA-Prognose

Die Produktion im Maschinenbau in Deutschland ist nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamts im Jahr 2018 um 2 % gestiegen. Damit wurde die Prognose des VDMA – ein Plus von 5 % – deutlich verfehlt.

lesen
Logo
12.02.2019

Artikel

Die Chancen der Digitalisierung nutzen

VDMA und IG Metall haben sich zum Dialog mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier getroffen. Das Ergebnis: Die ökonomischen Chancen, die sich aus Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz ergeben, sollen zukunftssichernd für den Maschinenbau genutzt werden.

lesen
Logo
12.02.2019

Artikel

Die Chancen der Digitalisierung nutzen

VDMA und IG Metall haben sich zum Dialog mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier getroffen. Das Ergebnis: Die ökonomischen Chancen, die sich aus Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz ergeben, sollen zukunftssichernd für den Maschinenbau genutzt werden.

lesen
Logo
01.02.2019

Artikel

26 Tech-Startups mit spritzigen Lösungen für die Industrie

26 Tech-Startups mit Lösungen für die Industrie aus ganz Europa trafen am 29. Januar im Rahmen des STARTUP THE FUTURE 2019 in Ludwigsburg auf über 200 Entscheidungsträger aus mittelständischen Maschinenbauunternehmen.

lesen
Logo
31.01.2019

Artikel

26 Tech-Start-ups mit spritzigen Lösungen für die Industrie

26 Tech-Start-ups mit Lösungen für die Industrie aus ganz Europa trafen am 29. Januar im Rahmen des STARTUP THE FUTURE 2019 in Ludwigsburg auf über 200 Entscheidungsträger aus mittelständischen Maschinenbauunternehmen.

lesen
Logo
15.01.2019

Artikel

Kongress zur Getriebeproduktion wird international

Der siebte Getriebeproduktionsprozess, der Mitte März in Würzburg stattfindet, richtet sich an alle, die sich mit der Produktion von Getrieben beschäftigen.

lesen
Logo
09.01.2019

Artikel

Maschinenbau verteidigt die Auftragseingänge

Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau hat seine Auftragseingänge im November 2018 auf dem Niveau des Vorjahres halten können.

lesen
Logo
08.01.2019

Artikel

Elektrische Automation wächst zehntes Jahr in Folge

Der Trend hin zu mehr Automatisierung freut die Branche der Elektrischen Automation in Deutschland. Seit nun 10 Jahren kann sie bei Umsatz und Auftragseingang wachsen.

lesen
Logo
07.01.2019

Artikel

Neue Berechnungsmethoden und Features zur Getriebeauslegung

Im Sommer 2018 veröffentlichte die FVA GmbH die FVA-Workbench 5.0. Die Simulationsplattform für die Getriebeauslegung soll neue, leistungsstarke Berechnungsmethoden mit einer benutzerfreundlichen Anzeige der Berechnungsergebnisse kombinieren. Auch die standardisierte Schnittstell...

lesen
Logo
28.12.2018

Artikel

BMW setzt auf vernetzte und autonome Werkslogistik

Sort Bots, Smart Watches, Auto Trailer und autonome Ameisen: Die Sammlung von Fachbegriffen hat einen praktischen Hintergrund – die Vernetzung der Werkslogistik. Ende 2018 zeigte BMW in Regensburg, was moderne Produktionslogistik heute schon kann – und was bald folgt.

lesen
Logo
20.12.2018

Artikel

BMW: Werkslogistik vernetzt und autonom

Sort Bots, Smart Watches, Auto Trailer und autonome Ameisen: Die Sammlung von Fachbegriffen hat einen praktischen Hintergrund – die Vernetzung der Werkslogistik. Ende November zeigte BMW in Regensburg, was moderne Produktionslogistik heute schon kann – und was bald folgt.

lesen
Logo
20.12.2018

Artikel

Neue Berechnungsmethoden und Features zur Getriebeauslegung

Im Sommer 2018 veröffentlichte die FVA GmbH die FVA-Workbench 5.0. Die Simulationsplattform für die Getriebeauslegung soll neue, leistungsstarke Berechnungsmethoden mit einer benutzerfreundlichen Anzeige der Berechnungsergebnisse kombinieren. Auch die standardisierte Schnittstell...

lesen
Logo
19.12.2018

Artikel

Netzwerktreffen der Antriebstechnik

Über den aktuellen Stand der Forschung und Innovationsthemen der Antriebstechnik informieren – das war das Ziel der rund 570 Teilnehmer der 47. jährlichen Informationstagung der Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V. (FVA). Insgesamt wurden Forschungsergebnisse zu über 36 Pro...

lesen
Logo
19.12.2018

Artikel

Netzwerktreffen der Antriebstechnik

Über den aktuellen Stand der Forschung und Innovationsthemen der Antriebstechnik informieren – das war das Ziel der rund 570 Teilnehmer der 47. jährlichen Informationstagung der Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V. (FVA). Insgesamt wurden Forschungsergebnisse zu über 36 Pro...

lesen
Logo
13.12.2018

Artikel

Antriebstechnik-Forschung am Puls der Zeit

Die Informationstagung der Forschungsvereinigung Antriebstechnik (FVA) ist der traditionelle Jahresabschluss für die Antriebstechnik. Neben den Forschungsergebnissen gewährte die FVA auch mit „Next Steps" und dem „Technologie Trendradar“ Einblick, wie man weiterhin nah an den Bed...

lesen
Logo
13.12.2018

Artikel

BMW: Werkslogistik vernetzt und autonom

Sort Bots, Smart Watches, Auto Trailer und autonome Ameisen: Die Sammlung von Fachbegriffen hat einen praktischen Hintergrund – die Vernetzung der Werkslogistik. Ende November zeigte BMW in Regensburg, was moderne Produktionslogistik heute schon kann – und was bald folgt.

lesen
Logo
13.12.2018

Artikel

Lokale 5G-Frequenzen sichern Zukunftsfähigkeit für Deutschland

Die Vergabe von lokalen 5G-Frequenzen ist laut VDMA entscheidend für die Industrie. Sowohl der VDMA als auch Bitkom kritisieren jedoch die Auflagen der Bundesnetzagentur, die eine Abdeckung von 98 % der privaten Haushalte fordern.

lesen
Logo
11.12.2018

Artikel

Maschinenbau steuert auf Rekordergebnis zu

Der deutsche Maschinenbau steuert im Jahr 2018 auf ein Rekordwert von 228 Mrd. Euro zu. Dies entspricht einem Wachstum von 5 %. In den ersten zehn Monaten des Jahres 2018 ist die Produktion um 3,7 % gestiegen.

lesen
Logo
11.12.2018

Artikel

BMW: Werkslogistik vernetzt und autonom

Sort Bots, Smart Watches, Auto Trailer und autonome Ameisen: Die Sammlung von Fachbegriffen hat einen praktischen Hintergrund – die Vernetzung der Werkslogistik. Ende November zeigte BMW in Regensburg, was moderne Produktionslogistik heute schon kann – und was bald folgt.

lesen
Logo
22.11.2018

Artikel

Künstliche Intelligenz: Bundesregierung will Milliarden investieren

Ambitionierte Pläne auf der Klausurtagung in Potsdam: Medienberichten zufolge sollen bis 2025 sechs Milliarden Euro in Künstliche Intelligenz investiert werden, um Deutschland als weltweit führenden KI-Standort zu etablieren.

lesen
Logo
16.11.2018

Artikel

Bundesregierung will drei Milliarden Euro in KI investieren

Ambitionierte Pläne auf der Klausurtagung in Potsdam: Medienberichten zufolge sollen bis 2025 insgesamt sechs Milliarden Euro in Künstliche Intelligenz investiert werden, um Deutschland als weltweit führenden KI-Standort zu etablieren.

lesen
Logo
15.11.2018

Artikel

Künstliche Intelligenz: Bundesregierung will Milliarden investieren

Ambitionierte Pläne auf der Klausurtagung in Potsdam: Medienberichten zufolge sollen bis 2025 sechs Milliarden Euro in Künstliche Intelligenz investiert werden, um Deutschland als weltweit führenden KI-Standort zu etablieren.

lesen
Logo
14.11.2018

Artikel

Künstliche Intelligenz: Bundesregierung will drei Milliarden Euro investieren

Ambitionierte Pläne auf der Klausurtagung in Potsdam: Medienberichten zufolge sollen bis 2025 sechs Milliarden Euro in Künstliche Intelligenz investiert werden, um Deutschland als weltweit führenden KI-Standort zu etablieren.

lesen
Logo
30.10.2018

Artikel

Unternehmen konzentrieren sich noch zu oft auf neue Produkte

Geht es um Innovationen, setzt der klassische Maschinenbauer laut einer Studie des VDMA nach wie vor auf die Verbesserung bestehender oder die Entwicklung neuer Produkte. Neue Geschäftsmodelle, Dienstleistungen oder Prozesse werden hingegen noch zu selten vorangebracht.

lesen
Logo
05.10.2018

Artikel

Fachkräftezuwanderungsgesetz bringt Hoffnung

Deutschen Unternehmen entgehen durch den Fachkräftemangel etwa 10. Mrd. Euro Umsatz pro Jahr. Der Fachverband Bitkom und der VDMA fordern eine möglichst schnelle und praktikable Umsetzung des geplanten Fachkräftezuwanderungsgesetz.

lesen
Logo
02.10.2018

Artikel

Wilfried Eberhardt ist neuer Vorsitzender VDMA Robotik+Automation

Wilfried Eberhardt wurde zum neuen Vorsitzenden des Fachverbands VDMA Robotik+Automation gewählt. Damit folgt er auf Dr. Norbert Stein, der turnusmäßig nach drei Jahren aus dem Amt ausschied.

lesen
Logo
02.10.2018

Artikel

Wilfried Eberhardt ist neuer Vorsitzender VDMA Robotik+Automation

Wilfried Eberhardt wurde zum neuen Vorsitzenden des Fachverbands VDMA Robotik+Automation gewählt. Damit folgt er auf Dr. Norbert Stein, der turnusmäßig nach drei Jahren aus dem Amt ausschied.

lesen