Überspannungsschutz

Überspannungsschutz passt in kleinste Installationsräume

| Redakteur: Sandra Häuslein

Trotz der kompakten Bauweise wurde auch eine thermische Abtrennvorrichtung integriert, die bei Auslösen keine Netzabschaltung des angeschlossenen Verbrauchers bewirkt.
Bildergalerie: 1 Bild
Trotz der kompakten Bauweise wurde auch eine thermische Abtrennvorrichtung integriert, die bei Auslösen keine Netzabschaltung des angeschlossenen Verbrauchers bewirkt. (Bild: Dehn)

Der Überspannungs-Ableiter Dehncord wurde von Dehn entwickelt um bei engen Einbauverhältnissen eine normativ korrekte Ausführung sicherzustellen. Er erfüllt die Schutzklasse Typ 2.

Mit Dehncord stehen Überspannungsschutzgeräte Typ 2 (zweipolig, einpolig) zur Verfügung, die in Installationssysteme wie Anschlussräume von Endgeräten, Kabelkanäle und Unterflursysteme eingebaut werden können. Beispielsweise schützt der Überspannungs-Ableiter LED-Leuchten im Außenbereich vor blitzbeeinflusster Überspannung.

Aufgrund des kompakten Aufbaus kann das Gerät dort eingesetzt werden, wo die Leistungsfähigkeit eines Endgeräteschutzes Typ 3 an seine Grenzen stößt. Flexible Anschlüsse sichern laut Dehn eine einfach Montage, auch wenn es im Kabelkanal einmal eng werden sollte. Ebenso passt er durch seine kompakte Bauform in kleine Installationsräume.

Normgerecht ausgeführt

Das Gerät ist gemäß der Norm ein Überspannungs-Ableiter SPD Typ 2. Daher kann der Einsatz auch am Zonenübergang 0B nach 1 oder höher erfolgen. Es entspricht den normativen Anforderungen der DIN EN 61643-11 und weist bei netzseitigem Überstromschutz eine Kurzschlussfestigkeit Isccr von 25 kAeff auf. Der Gesamtableitstoßstrom Itotal beträgt 20 kA (8/20µs).

Trotz der kompakten Bauweise wurde neben der mechanischen, betriebsstromfreien Funktions-/Defektanzeige auch die thermische Abtrennvorrichtung integriert, die bei Auslösen keine Netzabschaltung des angeschlossenen Verbrauchers bewirkt. (sh)

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42748351 / Elektrotechnik)