Suchen

Tüftler, Instandhalter und Werkstattmeister aufgepasst: Spezialsortimente mit mechanischer Verbindungstechnik

| Redakteur: Bernhard Richter

Ob Neukonstruktion, Instandhaltung bestehender Maschinen oder bei Reparaturarbeiten: Um schnelle Lösungen bieten zu können, müssen passende Kleinteile vor Ort schnell verfügbar sein. Dies gilt auch für mechanische Verbindungselemente.

Firmen zum Thema

Durch Sortimentskästen sind mechanische Bauteile aufgeräumt, griffbereit und sicher verstaut.
Durch Sortimentskästen sind mechanische Bauteile aufgeräumt, griffbereit und sicher verstaut.
(Bild: MBO Oßwald)

Sortimentskasten Oßwald bietet übersichtliche Sortimentskästen speziell für Kleinbedarfe, befüllt mit unterschiedlichen Abmessungen einzelner Komponenten. Ohne großen Aufwand sind die Teile so jederzeit verfügbar und beschleunigen dadurch die Arbeitsabläufe.

Standardmäßig gibt es die wichtigsten Bauteile in 12 unterschiedlichen Befüllungsvarianten:

  • Gabelköpfe nach DIN 71752 / ISO 8140
  • Federklappbolzen und Bolzen passend für Gabelköpfe
  • Splintbolzen DIN 1434
  • Scheiben DIN 125-A und Splinte DIN 94-St
  • Bolzen mit Einstich
  • Winkelgelenke DIN 71802
  • SL-Sicherungen
  • KL-Sicherungen
  • Sicherungsscheiben DIN 6799
  • Federscheiben ohne Kappe
  • Federscheiben mit Kappe

Natürlich ist auch eine individuelle Befüllung möglich, die sich an den Bedürfnissen einzelner Arbeitsabläufe orientiert. Dabei sind fast alle Kombinationen von Standardteilen, Zeichnungsteilen oder Bauteilen mit unterschiedlicher Oberflächenbeschaffenheit denkbar. Selbstverständlich können alle Sortimentsteile bei Bedarf einzeln nachbestellt werden. (br)

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43275955)