Suchen

Whitepaper

Thermische Analyse Getriebe

Thermische Analyse von Getrieben mit KISSsoft

Für den Getriebebau ist die Auslegung nach thermischen Gesichtspunkten von grundlegendem Interesse. Dargestellt wird das Vorgehen und der Nutzen einer Thermische Analyse von Getrieben mit KISSsoft.

Anbieter

 

thermische_analyse
Für den Getriebebau ist neben Festigkeit, Dynamik und Funktionalität zunehmend auch die Auslegung nach thermischen Gesichtspunkten von grundlegendem Interesse. Dies gilt speziell für schnelllaufende Getriebe, Getriebe mit hoher Leistungsdichte sowie vermehrt für Industriegetriebe, insbesondere Planetengetriebe.
Ein Teil der thermischen Analyse besteht in der Berechnung der Leistungsverluste. Diese Resultate helfen auch, ein Getriebe hinsichtlich seiner Leistung zu optimieren und somit einen höheren Wirkungsgrad zu erzielen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Möglichkeit der Kühlerauslegung. Mit den dargelegten Berechnungsmethoden lassen sich für eine Zieltemperatur die Leistungsverluste bzw. die Wärmeabgabe quantifizieren, wobei im thermodynamischen Gleichgewichtszustand beide Wärmemengen identisch sein müssen.
Anhand dieser Betrachtungen wird ersichtlich, dass im Entwicklungsprozess von Getrieben die thermische Analyse von hoher Bedeutung ist.
In der Folge sollen die einzelnen Schritte der thermischen Auslegung anhand eines KISSsys-Modells betrachtet werden, was es erlaubt, auf Basis der genannten Verfahren die thermische Bilanz eines Getriebes zu berechnen. In diesem Zusammenhang wird ersichtlich, wie wichtig die thermische Auslegung für Getriebe ist – im Hinblick auf ihre Funktionstüchtigkeit und Lebensdauer.

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Anbieter des Whitepapers

KISSsoft AG

Rosengartenstrasse 4
8608 Bubikon
Schweiz

Telefon : +41 (0)5525 4420-50
Telefax : +41 (0)5525 4420-51

Kontaktformular

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Whitepaper Cover: Redaktion konstruktionspraxis
Getriebe

Getriebe richtig auswählen, auslegen und einsetzen

Das Getriebe ist eine wichtige Komponente im Antriebsstrang industrieller Maschinen und Anlagen. Richtig ausgewählt, ausgelegt und integriert, trägt es zu einem effizienten Gesamtsystem bei. Hilfestellung dazu bieten die Beiträge in diesem Dossier.

mehr...