Temperatursensoren

Temperatursensoren zur Optimierung des Produktionsprozesses

| Redakteur: Jan Vollmuth

Neu bei Meusburger – Temperatursensoren zur Optimierung des Produktionsprozesses
Neu bei Meusburger – Temperatursensoren zur Optimierung des Produktionsprozesses (Bild: Meusburger)

Ab sofort erhältlich bei Meusburger sind Temperatursensoren zur Temperaturüberwachung bis 400 °C. Durch eine präzise Temperaturkontrolle wird der Produktionsprozess optimiert sowie die Qualität verbessert und die Wirtschaftlichkeit erhöht.

Angeboten werden verschiedene Sensortypen aus hochwertig gefertigten Komponenten. Der E-6700-Temperatursensor mit Bajonettverschluss ist in den Durchmessern 6 mm und 8 mm erhältlich und universell einsetzbar. Besonders platzsparend im Einbau ist der einfach zu montierende E-6702-Winkel-Temperatursensor. Der flexible, individuell formbare E-6704-Mantel-Temperatursensor mit Durchmesser 1,5 mm deckt zahlreiche Einbaumöglichkeiten ab.

Alle Temperatursensoren von Meusburger arbeiten in einem Temperaturtoleranzbereich der höchsten Güteklasse. Somit ist beste Qualität und Zuverlässigkeit garantiert. Das komplette Sortiment ist sofort ab Lager lieferbar. (jv)

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43958565 / Sensorik)