Hannover Messe 2016

Spitzencluster it´s OWL macht Unternehmen fit für Industrie 4.0

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Intelligente Assistenzsysteme für die Arbeit der Zukunft

Die Digitalisierung wird die Arbeitswelt verändern. Intelligente Assistenzsysteme können beispielsweise die Arbeitsbedingungen verbessern. Das Institut für Systemdynamik und Mechatronik (ISyM) der Fachhochschule Bielefeld bietet dafür mit seinem Schwerpunkt „Human Mechatronics“ Anknüpfungspunkte: Im Entwurf technischer Systeme werden mechatronische und menschliche Aspekte gleichermaßen berücksichtigt. Auf der Hannover Messe demonstriert das ISyM am Beispiel eines elastischen Roboters, wie Montagearbeiten erleichtert und Mitarbeiter unterstützt werden können.

Innovative Gründungen

Aus der Zusammenarbeit im Netzwerk entstehen neue Geschäftsideen. Seit dem Start des Clusters sind 14 neue Unternehmen gegründet worden, von denen sich vier auf der HMI präsentieren. So bietet die Paderborner verlinked GmbH auf Basis moderner Machine-to-Machine Kommunikation neue Software-Dienste für technische Systeme und Anlagen an. Das innovative Start Up ist erfolgreich am Markt und beschäftigt bereits sieben Mitarbeiter. Auf der HMI werden die Mehrwerte am Beispiel des Wartungs- und Servicemanagements verdeutlicht. Der Demonstrator veranschaulicht die vertikale Vernetzung eines technischen Systems, die internetbasierte Kommunikation, eine mobilfähige Webapplikation und die Integration in betriebswirtschaftliche Prozesse.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Aussteller OWL-Gemeinschaftsstand Hannover Messe

  • Unternehmen: Beckhoff, Boge, Böllhoff, Centrum Industrial IT, Claas, DMG Mori, Intorq, KEB, Krause Dimatec, Lenze, Miele, Phoenix Contact, Steute, Target Industria, Topocare, verlinked, Weidmüller
  • Forschungseinrichtungen: CoR-Lab und CITEC Universität Bielefeld, Fortschrittskolleg Gestaltung von flexiblen Arbeitswelten, Fraunhofer IEM, Fraunhofer IOSB-INA, Heinz Nixdorf Institut Universität Paderborn, Institut für industrielle Informationstechnik Hochschule OWL, Institut für Systemdynamik und Mechatronik FH Bielefeld
  • Netzwerke, Dienstleister und Organisationen: Clarion/ FMB Zuliefermesse Maschinenbau, Energie Impuls OWL, IHK Ostwestfalen, IHK Lippe, it´s OWL Clustermanagement, Jobware, Jung Media, Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 für die Regionen Rheinland, Ruhrgebiet und OstWestfalenLippe, OWL GmbH, OWL Maschinenbau, OWL Viprosim

(jup)

Hannover Messe 2016: Halle 16, Stand A 04

(ID:43852003)