Suchen

Wärmemanagement

Software-Tool hilft, Schaltschrankklimatisierung richtig auszulegen

| Redakteur: Sandra Häuslein

Elmeko bietet ein Software-Tool, mit dessen Hilfe sich Kühl- und Heizleistungen für Schaltschränke und Gehäuse berechnen lassen sollen. Zudem schlägt das Programm passende Elmeko-Produkte für die Umsetzung vor.

Firmen zum Thema

(Bild: Elmeko )

Die genaue Berechnung der benötigten Kühl- bzw. Heizleistung für Schaltschränke und Gehäuse ist die Voraussetzung für den zuverlässigen Betrieb einer Anlage. Unter Berücksichtigung der relevanten Einflussfaktoren wie Umgebungstemperatur, Verlustleistung, Schaltschrank-Material, -Größe und Aufstellungsart sollen Konstrukteure und Elektroplaner mit dem neuen Software-Tool Delta T von Elmeko in drei Schritten die benötigte Klimatisierungsmaßnahme ermitteln können.

Elemeko-Produkte als Lösungsvorschlag

Als Ergebnis schlägt das Tool entsprechende Kühlgeräte, Heizungen oder Lüfter aus dem Elmeko-Programm vor, die sofort über den Shop des Herstellers bestellt werden können. Über eine Druckfunktion beispielsweise als PDF-Datei gibt das Programm die notwendigen Unterlagen für die Dokumentationen aus, wie sie aktuelle Angebots- und Nachweisrichtlinien verlangen.

Als kostenlosen Service bietet Delta T die Möglichkeit, die Berechnung online zur Bewertung an die Elmeko-Experten zu senden. Kurzfristig soll es fundierte Rückmeldungen zu speziellen Themen wie Regelung, Einbaulage, u.v.m. sowie ein Angebot zu den entsprechenden Komponenten geben.

Elmeko bietet Delta T für PC, Tablet und Smartphone auf der Unternehmenswebseite zum kostenlosen Download an. (sh)

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44262156)