Entwicklungsmethoden

So unterstützt Systems Engineering bei der Digitalisierung

Bereitgestellt von: konstruktionspraxis – Alles, was der Konstrukteur braucht

Entwicklungsmethoden

So unterstützt Systems Engineering bei der Digitalisierung

In dieser Vortragsaufzeichnung werden Beispiele für Systems Engineering gegeben und gezeigt, wie das die Entwicklung zusammenschweißen kann.

Systems Engineering - kein alter Schuh! Vielmehr herrscht bei vielen Experten Konsens: Nur mit Systems Engineering (SE) kann die Digitalisierung gelingen. Als deutsche Vertretung von INCOSE fördert die GfSE die Anwendung und Weiterentwicklung und bringt mit ihren Kompetenzträgern und Mitgliedern das Thema stark voran. Anhand von zwei Studien zum Thema SE und vielen Industrieprojekten werden im Beitrag nicht nur Einblicke in ein Thema gegeben, das die Entwicklung zusammenschweißen kann, wie Lean und Co es mit der Produktion geschafft haben, sondern auch Good Practices und Fails diskutiert.

Aufzeichnung des Vortrags Systems Engineering - Das "Toyota-Produktionssystem" für die Entwicklung
von Dr. Christian Tschirner | Gesellschaft für Systems Engineering e.V. auf dem Anwendertreff Maschinenkonstruktion am 21. Mai 2019, Würzburg.

Wir danken der Gesellschaft für Systems Engineering e.V. für die Unterstützung auf dem Anwendertreff Maschinenkonstruktion 2019.
 

Veranstalter des Webinars

konstruktionspraxis – Alles, was der Konstrukteur braucht

Max-Planck-Str. 7 -9
97082 Würzburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)931 418-2866
Telefax: +49 (0)931 418-2030

Datum: