Logo
28.11.2018

Artikel

SPS IPC Drives 2018: Produktneuheiten - UPDATE 3

Rund 1700 Automatisierungsanbieter werden zur SPS IPC Drives 2018 erwartet. Damit will die Schau ihre Bedeutung als Fachmesse für die smarte und digitale Automatisierung weiter festigen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen - kontinuierlich ergänzt - interessante IoT-Produkte und...

lesen
Logo
25.10.2018

Artikel

Manufacturing Cloud Desktop-Lösung von Huawei und Siemens

Die Manufacturing Cloud Desktop-Lösung betreibt die Siemens NX-Software auf der Huawei FusionAccess Desktop Cloud-Plattform. Die Lösung soll mehr Effizienz in Smart Manufacturing und Industrie 4.0 bringen.

lesen
Logo
23.10.2018

Artikel

Das war der IoT Solutions World Congress 2018

Zum vierten Mal fand vom 16.-18. Oktober der Internet of Things Solutions World Congress (IoTSWC) in Barceolona statt. Gezeigt wurden neben industriellen Anwendungen des Internet of Things in diesem Jahr zwei Sonderforen zu Blockchain-Lösungen und Künstlicher Intelligenz. Zu den ...

lesen
Logo
13.10.2018

Artikel

Siemens geht mit MindSphere-Kunden neue Wege

Im Rahmen der MindSphere Developer Days, die Ende September 2018 in Berlin stattfanden, luden drei Unternehmen in Zusammenarbeit mit Siemens zu einem 48-stündigen Hackathon ein. Dabei entstanden Lösungen, die so fortan in der Praxis umgesetzt werden sollen.

lesen
Logo
05.10.2018

Artikel

Digitaler Zwilling: verkanntes Potenzial

Der digitale Zwilling als virtuelles Abbild soll die Projektlaufzeit bei Produktionsanlagen deutlich verkürzen können. In der Realität wird dieses Werkzeug jedoch noch nicht flächendeckend eingesetzt – trotz der großen Potenziale, die die Softwarehersteller nennen.

lesen
Logo
18.09.2018

Artikel

Neue Apps für MindSphere und Siemens Industrial Edge

Siemens präsentiert auf der AMB 2018 in Stuttgart neue Apps für MindSphere, die speziell auf die Bedürfnisse der Werkzeugmaschinenindustrie zugeschnitten sind. Ebenfalls neu ist eine Edge-Lösung, die beim Wirbelfräsen zum Einsatz kommt.

lesen
Logo
14.08.2018

Artikel

AMB 2018: Siemens weist den digitalen Weg

Unter dem Motto „Digitalization in Machine Tool Manufacturing – Implement now!“ präsentiert Siemens auf der AMB 2018 sein Ökosystem von digitalen Plattformen als Basis für produktivitätssteigernde Applikationen für Werkzeugmaschinen. Ziel: Mehr Effizienz und Flexibilität in der F...

lesen
Logo
09.07.2018

Artikel

Siemens und Alibaba Cloud treiben IIoT in China voran

Siemens und Alibaba Cloud haben eine Absichtserklärung unterzeichnet. Dabei geht es um die Implementierung und den Betrieb von Siemens MindSphere auf der Alibaba Cloud-Infrastruktur für den kontinentalchinesischen Markt.

lesen
Logo
21.06.2018

Artikel

"Beim Kundenverständnis kommt keiner von unseren Wettbewerbern mit"

Mit dem offenen, cloudbasierten IoT-System Mindsphere mischt Siemens im Markt für IoT-Plattformen aktiv mit. Wir haben uns mit Dr. Florian Beil, Head of Global Sales Mindsphere darüber unterhalten, wie Siemens diesen derzeit heiß umkämpften Markt besetzen möchte, was die DSGVO fü...

lesen
Logo
18.06.2018

Artikel

"Beim Kundenverständnis kommt keiner von unseren Wettbewerbern mit"

Mit dem offenen, cloudbasierten IoT-System Mindsphere mischt Siemens im Markt für IoT-Plattformen aktiv mit. Wir haben uns mit Dr. Florian Beil, Head of Global Sales Mindsphere darüber unterhalten wie Siemens diesen derzeit heiß umkämpften Markt besetzen möchte, was die DSGVO für...

lesen
Logo
11.06.2018

Artikel

Siemens NX: Der Engineering-Benchmark entscheidet

Auf der Hannover Messe 2018 präsentierte Siemens sein komplettes Digital-Enterprise-Portfolio – darunter auch seine Engineering-Tools für die Konstruktion. Auch für den 3D-Druck bietet das Unternehmen eine durchgängige Prozesskette.

lesen
Logo
28.05.2018

Artikel

Uniti One: großes Interesse am Zweisitzer

Das schwedische Startup Uniti hat erst im Dezember 2017 sein futuristisches Elektroauto „One“ vorgestellt – jetzt meldet das Unternehmen ein Vorbestellungsvolumen von über 50 Millionen Euro für das Fahrzeug.

lesen
Logo
30.04.2018

Artikel

Brutkasten für neue IoT-Geschäftsmodelle

In einem ehemaligen Fabrikgebäude am Görlitzer Park in Berlin hat sich zu Jahresbeginn 2018 der Mindsphere Open Space angesiedelt – als Werkstatt für kreative Köpfe aus ganz unterschiedlichen Bereichen.

lesen
Logo
29.04.2018

Artikel

Smarte Flughäfen: mehr Sicherheit, mehr Komfort

Der Airport London-Heathrow startet mit dem Internet of Things und Datenanalyse voll durch. Weltweit optimieren immer mehr Flughäfen mit Hilfe der Digitalisierung ihren Betrieb. So erhöhen sie die Sicherheit und verbessern den Komfort für den Reisenden.

lesen
Logo
28.04.2018

Artikel

IIoT-Plattformen: 2018 könnte Jahr des Durchbruchs werden

Das US-Marktforschungsunternehmen ABI Research sieht eine „16-Milliarden-Dollar-Chance“ für Industrial IoT-Plattformen und nennt bereits einen Anbieter in einer klaren Vorreiterrolle. Allerdings werden nicht alle Anbieter am Markt bestehen können.

lesen
Logo
27.04.2018

Artikel

Mindsphere-Nutzerorganisation wächst und gedeiht

Nichts Geringeres als das „Android der Industrie 4.0“ will die weltweite Nutzerorganisation Mindsphere World e.V. schaffen. Namhafte Industrieunternehmen machen bereits mit. Erfahrungen teilen, Anwendungen voranbringen: Das verbindet und macht die Community stark.

lesen
Logo
27.04.2018

Artikel

Hannover Messe 2018: Kreative Lösungen mit der Siemens Mindsphere

Auf der Hannover Messe 2018 gab es viele konkrete Anwendungen für Industrie 4.0 zu bestaunen. Beim Entwicklerpitch „Mindsphere Open Space Challenge“ wurde u.a. gezeigt, wie sich mit Maschinendaten eine vorausschauende Wartung durchführen lässt.

lesen
Logo
17.04.2018

Artikel

„La Bandita“: Mit VR designt und per 3-D-Druck gefertigt

Das eigene Auto designen? Das Konzeptauto „La Bandita“ von Hackrod lässt sich per virtual reality individuell gestalten und anschließend additiv herstellen. Das Projekt zeigt, was möglich ist, wenn moderne Technologien zu neuen Geschäftsmodellen führen.

lesen
Logo
09.04.2018

Artikel

Was kann der Digitale Zwilling?

Mit dem Digitalen Zwilling verschmelzen digitale und reale Welt miteinander. Doch was kann der Digitale Zwilling?

lesen
Logo
09.04.2018

Artikel

Additiv fertigen, freier konstruieren

Additiv zu fertigen, erweitert deutlich die Gestaltungsmöglichkeiten für Konstrukteure. Design, Funktion und integrative Bauweise werden optimiert. Sehr komplexe, leichte und stabile Strukturen lassen sich bei deutlich kürzeren Durchlaufzeiten verwirklichen.

lesen
Logo
27.02.2018

Artikel

Siemens setzt auf die digitale Wertschöpfungskette

Die Implementierung von Digital Enterprise-Lösungen steht dieses Jahr im Fokus des Messeauftritts von Siemens. Bei der Pressekonferenz am 26. Februar hat der Technologiekonzern bereits einen Vorgeschmack darauf gegeben, was es auf der Hannover Messe 2018 zu sehen geben wird.

lesen
Logo
12.02.2018

Artikel

Siemens erweitert Simcenter-Lösung mit neuen Funktionen für die Systemsimulation

Die neueste Version von Simcenter Amesim von Siemens bietet viele neue Funktionen und soll benutzerfreundlicher sein. Damit will das Unternehmen die Produktivität in der Systemsimulation steigern. Zwei neue Produkte Simcenter Webapp Server und Simcenter Embedded Software Designer...

lesen
Logo
29.11.2017

Artikel

Cascate ist Vertriebspartner der Siemens Industry Software

Die Cascate GmbH ist als Partnerunternehmen der Siemens Industry Software GmbH für den Vertrieb und den Support des Simcenter Portfolios, das die Simulationslösungen Star-CCM+, Femap und Omni CAD beinhaltet, verantwortlich. Das hat das Unternehmen mitgeteilt.

lesen
Logo
08.11.2017

Artikel

Ein Produktleben in Digital: die Voraussetzungen

Im Internet der Dinge und der Digitalisierung stecken Potenzial – und jede Menge Daten. Für das Management der Produktlebenszyklen sind sie wichtig; um sie durchgängig zu nutzen, müssen aber einige Voraussetzungen erfüllt sein.

lesen
Logo
07.10.2017

Artikel

Siemens und HP entwickeln Softwaremodul für den 3D-Druck

Siemens und HP haben ein HP-zertifiziertes Softwaremodul für die additive Fertigung (AM) entwickelt. Siemens NX AM für HP Multi Jet Fusion ist ab sofort bei Siemens PLM Software erhältlich. Es erweitert die End-to-End-Lösung für alle Prozesse der additiven Fertigung von Konstrukt...

lesen
Logo
26.09.2017

Artikel

Verschwendung ade

Elektronik lässt sich in Deutschland nur zu wettbewerbsfähigen Konditionen herstellen, wenn die Fertigung jeden Tag ein bisschen besser wird. Deshalb hat das Siemens-Werk Manufacturing Karlsruhe im Rahmen des Continuous Improvement-Prozesses die Siemens- eigene Software Tecnomati...

lesen
Logo
21.09.2017

Artikel

Eine Software von Konstruktion bis Produktion

HP und Siemens haben ein Softwaremodul für die Additive Fertigung (AM) entwickelt, das den Prozess von der Konstruktion bis zum 3D-Druck begleitet.

lesen
Logo
09.08.2017

Artikel

MES spart Ressourcen und Energie

Mit einem Manufacturing Execution System, kurz MES, lässt sich die Produktion besser planen und es hilft dabei, dass weniger Ausschuss produziert wird, was den Material- und Energieverbrauch reduziert.

lesen
Logo
27.07.2017

Artikel

Additive Technologie oder klassische Werkzeugmaschine?

Alle Welt redet von 3D-Druck, additiver Fertigung und generativen Schichtbautechnologien. Doch die klassische Werkzeugmaschine hat noch lange nicht ausgedient. Die EMO Hannover zeigt die gesamte Palette der Fertigungstechnik - inklusive alternativer Verfahren.

lesen
Logo
26.07.2017

Artikel

Mapal gründet C-Com als unabhängige GmbH

Auf der AMB 2016 stellte Mapal mit der Plattform C-Com ein unabhängiges Werkzeugmanagement vor. Nun hat der Werkzeugspezialist C-Com GmbH innerhalb der Mapal-Gruppe gegründet.

lesen
Logo
19.07.2017

Artikel

EMO Hannover: durchgängige Software für die additive Fertigung

Eine neue Lösung für die additive Fertigung präsentiert Siemens PLM Software auf der EMO Hannover 2017. Sie besteht aus integrierter Software für Konstruktion, Simulation, digitale Fertigung sowie Daten- und Prozessmanagement.

lesen
Logo
14.06.2017

Artikel

Besserer Kaffee mit Solid Edge

Die Thermoplan AG entwickelt und produziert professionelle Kaffeemaschinen und nutzt dazu die Konstruktionssoftware Solid Edge. Bis zu 3000 Einzelteilen kontrolliert Solid Edge in der Baugruppe eines solchen Vollautomaten.

lesen
Logo
13.06.2017

Artikel

Kaffeevollautomaten-Hersteller optimiert Entwicklung und Produktion mit Solid Edge

Die Thermoplan AG entwickelt und produziert professionelle Kaffeemaschinen und nutzt dazu die Konstruktionssoftware Solid Edge. Bis zu 3000 Einzelteilen kontrolliert Solid Edge in der Baugruppe eines solchen Vollautomaten.

lesen
Logo
13.06.2017

Artikel

3D-Druck-Plattform verbindet industrielle Teilnehmer weltweit

Die Vision von Siemens ist es, das branchenweit umfassendste Portfolio an Produkten und Services für die additive Fertigung anzubieten. Im Rahmen dieser Strategie hat das Unternehmen auf der Hannover Messe 2017 Pläne für eine neue Online-Kollaborationsplattform vorgestellt, die ...

lesen
Logo
15.05.2017

Artikel

Solid Edge ST10 bietet Erweiterungen für Konstruktion, Simulation und Zusammenarbeit

Die Version 10 der 3D-CAD-Software Solid Edge ist mit neuen Konstruktionstechnologien, verbesserten Strömungs- und Wärmeübertragungsanalysen und cloudbasierten Werkzeugen für die Zusammenarbeit ausgestattet. Neue Möglichkeiten im Bereich der Additiven Fertigung wie ein direkter Z...

lesen
Logo
10.05.2017

Artikel

Neue Softwareversion mit Erweiterungen für Konstruktion und Simulation

Die aktuelle Version der 3D-CAD-Software Solid Edge ist mit neuen Konstruktionstechnologien, verbesserten Strömungs- und Wärmeübertragungsanalysen und cloudbasierten Werkzeugen für die Zusammenarbeit ausgestattet.

lesen
Logo
04.05.2017

Artikel

Siemens und Materialise führen ihre Lösungen zusammen

Siemens und Materialise haben die Additive-Manufacturing-Technologie (AM-Technologie) von Materialise in die NX-Software von Siemens integriert. Damit soll der Design-to-Manufacturing-Prozess beschleunigt werden - den Angaben zufolge um bis zu 30 Prozent.

lesen
Logo
24.04.2017

Artikel

Virtuelles Abbild als Basis der Digitalisierung

Siemens PLM zeigt auf der Hannover Messe: Ein 3D-Modell ist die Konstruktionsbasis für ein Produkt, ein kompletter digitaler Zwilling aber ist die Basis für die Digitalisierung.

lesen
Logo
18.04.2017

Artikel

Siemens und Materialise führen ihre Lösungen zusammen

Siemens und Materialise haben die Additive-Manufacturing-Technologie (AM-Technologie) von Materialise in die NX-Software von Siemens integriert. Damit soll der Design-to-Manufacturing-Prozess beschleunigt werden - den Angaben zufolge um bis zu 30 %.

lesen
Logo
17.04.2017

Artikel

Siemens und Materialise führen Software zusammen

Die Kombination der Software-Programme soll den 3D-Druck von CAD-Modellen um mindestens 30 % beschleunigen, genauer: den Design-to-Manufacturing-Prozess. Als Nebeneffekt erhoffen sich die Unternehmen, dass die Additive Fertigung für die fertigende Industrie attraktiver wird.

lesen