Kupplung Sicherheitskupplungen für alle Zwecke

Redakteur: Jan Vollmuth

Mit seinen verschiedenen klassischen (SK/ES), Leichtbau- (SL) und Industrie- (ST) Baureihen der drehmomentbegrenzbaren und Tüv-geprüften Sicherheitskupplungen bietet R+W für vielfältigste Anwendungsfälle die passende Kupplungslösung.

Anbieter zum Thema

(R+W Antriebselemente)

Die spiel- und wartungsfreien Produkte garantieren im Überlastfall ein Trennen von An- und Abtrieb im Millisekundenbereich und vermindern somit sicher Applikationsschäden sowie teure Maschinenstillstandszeiten.

Die federvorgespannten Kugel-Rast-Kupplungen können unter anderem für eine direkte oder indirekte Anbindung – mit Klemmnaben, Klemmkonus oder Passfederverbindung – sowie in torsionssteifer als auch in schwingungsdämpfenden Versionen bezogen werden.

In zahlreichen Varianten erhältlich

Je nach Baureihe kann dabei zwischen verschiedenen Funktionssystemen ausgewählt werden – winkelsynchron/durchrastend, gesperrt oder als Freischaltausführung. Entsprechend der jeweiligen Modellreihe sind die Sicherheitskupplungen standardmäßig von 0,1 bis 165.000 Nm erhältlich. Höhere Drehmomente sowie diverse Sonderausführungen sind zudem auf Anfrage möglich.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43820522)