Suchen

Sicherheitsschalter Sicherheits-Scharnierschalter für die Stellungsüberwachung

| Redakteur: M.A. Bernhard Richter

Norelem bietet Sicherheitsschalter in 16 verschiedenen Ausführungen. Neben der Standardversion ist eine Ausführung mit langer Scharnierhälfte erhältlich, die sich besonders für den Einsatz an transparenten Schutztüren eignen soll. Die Schalter sind wahlweise mit einem Leitungs- oder Steckeranschluss verfügbar.

Firmen zum Thema

Bei Norelem erhalten Konstrukteure ab sofort Sicherheitsschalter in 16 verschiedenen Ausführungen.
Bei Norelem erhalten Konstrukteure ab sofort Sicherheitsschalter in 16 verschiedenen Ausführungen.
(Bild: Norelem)

Die neuen Sicherheits-Scharnierschalter von Norelem sollen die Überwachung von drehbar gelagerten Schutztüren, -klappen und -hauben ermöglichen. Die Stellungsüberwachung der Schutzeinrichtungen erfolgt dabei direkt im Scharnier, der Schaltwinkel lässt sich über den gesamten Arbeitsbereich frei einstellen. Die robuste Konstruktion soll eine lange Lebensdauer sicherstellen.

Die Schaltelelemente sollen einen hohen Schutz bieten, so dass Manipulationen weitestgehend ausgeschlossen werden können.

Einsatzgebiete sind z.B. der Sondermaschinenbau, die Elektroindustrie und die Automatisierungstechnik. Eine Montagehilfe erleichtert dabei das Ausrichten an Türen und Pfosten. So sollen sich die Schaltelemente in Kombination mit gängigen Aluminiumprofilen schnell und einfach montieren lassen.

(ID:45329078)