Stecksystem Selbstverriegelnder Schnellverschuss schafft sichere Verbindung

Redakteur: Ute Drescher

Intercontec bietet mit seiner Neuentwicklung Ytec ein ultrakompaktes Komplettsystem mit selbstverriegelndem Schnellverschluss für einfache und sichere Verbindungen. Dieses miniaturisierte

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Intercontec bietet mit seiner Neuentwicklung Ytec ein ultrakompaktes Komplettsystem mit selbstverriegelndem Schnellverschluss für einfache und sichere Verbindungen. Dieses miniaturisierte Stecksystem überzeugt durch hohe Leistungsfähigkeit und sein äußerst flaches und schmales Design. Damit wurde speziell für Motoren mit geringen Achshöhen eine innovative Lösung entwickelt, um auch bei geringstem Platzbedarf eine einfache und sichere Verbindungen mit maximaler Flexibilität sicherzustellen. Schnelle, einfache und werkzeuglose Montage, die sichere Gehäusecodierung und der selbstverriegelnde Schnellverschluss sind weitere Anwendervorteile.

Die robusten Metallgehäuse sind stufenlos 300° orientierbar. Das ytec-System vereint zwei 90° gewinkelte Rundsteckverbinder in einem Gehäuse. Dabei wird nur eine Montagebohrung ins Geräteinnere benötigt und wahlweise ist ytec für die Kombination von Leistungs- und Signalanschluss oder Leistungs- und Busanschluss ausgelegt.

Die Singlevariante Itec hat alle Funktionalitäten des Ytec und ist entweder als Signalsteckverbinder oder Leistungssteckverbinder für Anschlussquerschnitte bis 1,5 mm² erhältlich. Ideal für kleine Servoantriebe oder Geräte, wo wenig Platz für die Verkabelung zur Verfügung steht.

(ID:308897)