ETR – Lärmschutz an Schienenwegen

01.11.2013

Lesen Sie bitte folgende Artikel aus dem beiliegenden Auszug der ETR-Ausgabe zum Lärmschutz an Schienenwegen vom Oktober 2013:

Erschütterungsschutz und Unterhaltsvorteile durch Trogbauweise mit Schottergleis, sprich Betontrog mit Unterschottermatte und Schottergleis

Tram-Wendeschleife mit einer Abstimmfrequenz von 8 Hz mittels eines leichten Masse-Feder-Systems

mit den Produkten und technischen Lösungen von unserem Lieferwerk Calenberg Ingenieure GmbH.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Downloads:

Lärmschutz an Schienenwegen (1,1 MiB)