Wärmemanagement

Schalt- und Elektronikschränke kostenlos thermisch überprüfen lassen

| Redakteur: Sandra Häuslein

Der Service von Nvent beinhaltet u.a. einen thermischen Scan, der genaue Daten liefert, mit denen sich die erforderlichen Kühlleistungen berechnen lassen.
Der Service von Nvent beinhaltet u.a. einen thermischen Scan, der genaue Daten liefert, mit denen sich die erforderlichen Kühlleistungen berechnen lassen. (Bild: nVent Schroff)

Mit der thermischen Überprüfung von Schalt- und Elektronikschränken bietet Nvent seinen Kunden einen kostenlosen Service, um das Wärmemanagement der Schränke zu optimieren. Die Überprüfung findet vor Ort statt und wird von Hoffman-Spezialisten durchgeführt.

Nvent bietet seinen Kunden die thermische Überprüfung von Schalt- und Elektronikschränken im laufenden Betrieb als kostenlosen Service an. Die Überhitzung von elektrischen und elektronischen Komponenten im Schrank kann zu einer verkürzten Lebensdauer der elektrischen Ausrüstung, Leistungsschwankungen, einer exponentiellen Abnahme der MTBF und somit zu einer verringerten Produktivität und zusätzlichen Kosten für Ersatzkomponenten oder durch längere Werksausfallzeiten führen. Mit dem Service, der von Hoffman-Spezialisten durchgeführt wird, sollen mögliche Ursachen erkannt und eine entsprechende Lösung empfohlen werden, um Überhitzungsproblemen vorzubeugen.

Die Fachleute analysieren die Anforderungen der zu überprüfenden Schränke vor Ort. Ein thermischer Scan liefert genaue Daten mit denen sich die erforderlichen Kühlleistungen berechnen lassen. In einem individuellen Bericht werden die Ergebnisse aller untersuchten Schränke zusammengefasst und Empfehlungen für konkrete Verbesserungen aufgezeigt.

Die Anmeldung zum Service finden Sie hier.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45532143 / Elektrotechnik)