Filter Röhrenfilter für die Medienreinigung

Redakteur: Dipl.-Ing. Dorothee Quitter

EM-Technik hat die Filter der Serie 7F durch einen neuen Röhrenfilter ergänzt, der das Anwendungsspektrum des Modulsystems erweitert. Die hohe Zuverlässigkeit der Filtration basiert

Anbieter zum Thema

EM-Technik hat die Filter der Serie 7F durch einen neuen Röhrenfilter ergänzt, der das Anwendungsspektrum des Modulsystems erweitert. Die hohe Zuverlässigkeit der Filtration basiert auf der präzisen mikroporösen Struktur der eingesetzten Filterelemente, die alle Partikel, die größer sind als die Poren der Filterelemente, sicher zurückhalten. Je nach Medium sind die Filter in verschiedenen Filterfeinheiten lieferbar. Der neue Röhrenfilter besitzt kompakte Baumaße und garantiert laut Hersteller die zuverlässige Filtration auch bei kleineren Anwendungskonfigurationen. Über das Schauglas läßt sich der Zustand und der Verschmutzungsgrad der herausgefilterten Substanz jeder Zeit von außen überprüfen. Ein Öffnen des Filtergehäuses ist nicht notwendig.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:341723)