Suchen

Vakuumpumpe Pumpenlösung – schnell, leise und zuverlässig

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Sandra Häuslein

Die Membranpumpe 1610 von Gardner Denver Thomas vereint Präzision und Leistungsstabilität mit äußerst geringer Geräuschentwicklung. Das Design der Thomas 1610 ermöglicht sehr kurze Evakuierungszeiten für alle Anwendungen, bei denen es auf Schnelligkeit ankommt.

Firmen zum Thema

Die Thomas-1610-Membranpumpe vereint eine kurze Evakuierungsdauer mit einer äußerst geringen Geräuschentwicklung und hoher Präzision.
Die Thomas-1610-Membranpumpe vereint eine kurze Evakuierungsdauer mit einer äußerst geringen Geräuschentwicklung und hoher Präzision.
(Bild: Gardner Denver Thomas)

Die Membranpumpe 1610 von Gardner Denver Thomas liefert einen Volumenstrom bis zu 8,0 l/min, Vakuum bis zu 90 % sowie Druck bis zu 2,0 bar. Sie soll über den gesamten Leistungsbereich sehr leise arbeiten –insbesondere auch bei Volllastbetrieb. Daher eignet sich die Pumpe auch für Medizinanwendungen; vor allem für Geräte, welche sich nahe am Patienten, Pflege- oder Ärztepersonal befinden, da ihr Einsatz ein stressfreies und angenehmeres Arbeitsklima schaffen soll.

Schnelle Messergebnisse für Laboranwendungen

Zudem ist die Thomas 1610 eine ideale Pumpe für Vakuumanwendungen. Ihre Evakuierungsdauer ist deutlich kürzer sowie die Präzision deutlich höher, als der Industriestandard. Der Einsatz der 1610 in Laborgeräten ermöglicht somit schnelle und verlässliche Messergebnisse.

Auch im Bereich der Luft- und Gasanalyse soll die Membranpumpe 1610 Präzision und Schnelligkeit ideal kombinieren, so dass Geräte mit dieser Pumpenlösung durch ihre verbesserte Leistung überzeugen können. (sh)

(ID:43410368)