Kontaktdaten zu PROFILSCOPE Schienen und Profile GmbH

Firmenname PROFILSCOPE Schienen und Profile GmbH
Straße Leopoldstr. 48
PLZ/Ort 80802 München
Land Deutschland
Telefon +49 (0)89 27399605
Telefax +49 (0)89 27399625
Homepage http://www.profilscope.de/
E-Mail info@profilscope.de
YouTube https://www.youtube.com/user/Chambrelan
Google+ https://plus.google.com/+Chambrelan
Linkedin https://www.linkedin.com/company/chambrelan
Twitter https://twitter.com/Chambrelan
Facebook https://www.facebook.com/Chambrelan


Kontaktformular zu PROFILSCOPE Schienen und Profile GmbH

Ihre Anfrage wird als E-Mail an die bei uns hinterlegte Kontaktperson bei PROFILSCOPE Schienen und Profile GmbH geschickt.


Ihr Name: Ihre Nachricht:
Ihre E-Mail:
Betreff:

Ansprechpartner

Frau Yildiz Liégard
E-Mail: liegard@profilscope.de
Telefon: +49 (0)89 273996


Anfahrt



Ihr Spezialist für Teleskopschienen und Linearführungen

Seit über 20 Jahren beliefert Profilscope die unterschiedlichsten Industriebereiche mit Teleskopschienen und Linearführungen.

Unser Stammhaus und Lieferwerk Chambrelan ist als einziger französischer Hersteller seit nunmehr 50 Jahren auf dem internationalen Markt präsent.

Gemeinsam suchen wir nach Lösungen für Ihren jeweiligen Anwendungsfall und stehen Ihnen mit innovativen Ideen zur Seite.

Durch unsere hohen Produktionskapazitäten sowie die ständige Weiterentwicklung unseres Programms konnten wir eine weltweite Stammkundschaft an uns binden.

Seit 1989 beliefert die Profilscope GmbH die unterschiedlichsten Industriebereiche mit unserer vielfältigen Produktlinie.

Wir waren die erste Filiale unseres Stammhauses und Lieferwerks Chambrelan SAS, welches seit 50 Jahren als einziger französischer Hersteller Teleskopschienen und Linearführungen produziert. In enger Zusammenarbeit mit dem familiengeführten Unternehmen Chambrelan ist unsere Leidenschaft für die Lineartechnik stetig gewachsen. Im Vordergrund stehen für uns kundenspezifische Lösungen. Ob für geringe Stückzahlen oder Serienanfertigungen, wir passen uns den Wünschen unserer Kunden an. Wir möchten mit Ihnen unsere langjährigen Erfahrungen mit Anwendungen im Maschinenbau, Fahrzeugbau, Flugzeugbau und Eisenbahntechnik teilen und dabei helfen, eine optimale und dauerhafte Lösung für Ihren Einsatzfall zu finden. Unsere ISO 9001 zertifizierte Produktion gewährleistet Ihnen hierbei eine gleichbleibende Qualität.

Unternehmen / Chronologischer Überblick

Die Firma HALM wurde 1886 gegründet und betrieb hautpsächlich den Verleih von Abdeckplanen für den Hafen von Le Havre.

1956

Die Firma HALM firmiert um und nennt sich fortan Chambrelan.

  • 1961-1966

    Eine Sparte des Unternehmens geht zur Herstellung von Teleskopschienen über. Unser erstes Modell war der Typ RA5.
    Chambrelan wird von Herrn Couppey übernommen. Die Leitung geht 1965 an Familie Couppey über. Der Verleih von Planen wird aufgegeben. Die ersten Linearführungen werden entwickelt. Chambrelan  wird zum ersten und einzigen Entwickler und Hersteller von Teleskopschienen und Linearführungen in Frankreich.

  • 1973

    Chambrelan beginnt zu exportieren.

  • 1984

    Chambrelan verlässt seinen ursprünglichen Standort, um sich in großzügigeren Gebäuden niederzulassen (11.000 m²).

  • 1989

    Chambrelan gründet seine erste Filiale mit Standort Deutschland: die Profilscope GmbH.

  • 1997

    Durch die innovative Herstellung von verstärkten Teleskopschienen verstärkt Chambrelan SA seine Marktposition.

  • 2002

    Gründung seiner Filiale in den Niederlanden: Chambrelan BV.

  • 2005

    Chambrelan wird nach ISO 9001:2000 zertifiziert.

  • 2010

    Chambrelan LTD, die englische Filiale, wird gegründet.

Heute

Auch heute nehmen wir immer noch den Platz als einziger Hersteller Frankreichs von Teleskopschienen und Linearführungen ein.
Seit nahezu 50 Jahren liefert Chambrelan mit Hilfe seines dichten Vertriebsnetzwerkes, tausende von Schienen und Führungen in die unterschiedlichsten Industriebranchen  auf der ganzen Welt.

Unsere Kapazitäten in den Bereichen Produktion, Planung und Entwicklung ermöglichen es uns, auf Ihre kundenspezifischen Wünsche einzugehen.

Produktion

Der gesamte Herstellungsprozess, von der Bearbeitung von Rohprofilen bis zum Endprodukt, findet auf unserem Werkgelände statt.

Unser großes Lager an Rohmaterialien ermöglicht eine schnelle Neuanfertigung von Standardmodellen und kundenspezifischen Produkten.

Die Herstellung findet in 6 Etappen statt:

  • Profilvorbereitung
  • Kaltziehen
  • Ausrichten
  • weitere Bearbeitung
  • Oberflächenbehandlung
  • Zusammenbau

Unsere Fertigprodukte werden direkt an den Kunden versandt.

 

Weltweit