Suchen

Kabel Preiswerte Testkabel für die Luftfahrt

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Sandra Häuslein

Telemeter Electronic hat neue Testkabel im Programm. Sie werden bei Prüf- und Testverfahren im Bereich Luft- und Raumfahrt eingesetzt und können kundenspezifisch angepasst werden.

(Bild: Telemeter Electronic)

Prüf- und Testverfahren im Bereich Luft- und Raumfahrt erfordern Kabel, deren Spezifikation sich nahe an zugelassenen Kabeltypen orientiert. Die neuen Testkabel von Telemeter Electronic sind kundenspezifisch konfigurierbar, beispielsweise mit einer orangen Mantelfarbe. Der Verwendungsbereich soll bis 200 °C reichen und somit optimal zur Kontaktierung verschiedenster Sensoren sein. Außerdem sind die Kabel laut Telemeter Electronic robust und strapazierfähig sowie teflonisoliert. Zwei Varianten – einmal ungeschirmt oder geschirmt – stehen zur Verfügung.

Die Kabel sind in ein- oder mehradriger Ausführung lieferbar. Die Litzen und Abschirmgeflecht bestehen aus versilbertem Kupfer. Auf Wunsch werden die Testkabel auf speziellen Kunden-Anforderungen angepasst. (sh)

(ID:44007028)