Suchen

Live-Webinar

PLM richtig gemacht

| Redakteur: Monika Zwettler

Mit der Live-Webinar-Reihe „E-CAD für die schnelle, integrierte Produktentwicklung“ bietet die konstruktionspraxis-Akademie einen Überblick, wie durch E-CAD-Tools die Zusammenarbeit zwischen Elektroingenieuren und Konstrukteuren verbessert wird. Erfahren Sie im kommenden Webinar am 10.10.2013 um 14.00 Uhr, wie durch eine neutrale PLM-Lösung Mechanik-CAD und Elektro-CAD endlich Hand in Hand arbeiten.

Firmen zum Thema

(Bild: VBM-Archiv)

Mit der Webinar-Reihe „E-CAD für die schnelle, integrierte Produktentwicklung“ bietet die konstruktionspraxis-Akademie einen kompakten Überblick, wie moderne E-CAD-Tools die Zusammenarbeit zwischen Elektroingenieuren und Konstrukteuren verbessern können. Bereits gesendet wurden die Webinare

Eine Basis für alle CAD-Daten

Unser nächstes Live-Webinar aus der Reihe findet statt am 10. Oktober um 14:00 Uhr. Der Referent Stefan Kühner von Procad gibt umfassende Informationen zum Thema PLM richtig gemacht: Mechanik-CAD und Elektro-CAD arbeiten endlich Hand in Hand. Hintergrund ist eine Untersuchung des VDMA, wonach Entwicklungsingenieure eine bessere Integration von Mechanik-, Elektro- und Elektronik-CAD fordern. Das Webinar zeigt, wie man durch eine PLM-Lösung eine gemeinsame Basis für alle CAD-Daten schafft und Freigabe- und Änderungsprozesse synchronisiert.

Teilnehmer erhalten Antworten zu folgenden Aspekten:

  • Daten aus mehreren CAD-Systemen im selben PLM verwalten
  • Daten aus Mechanik- und Elektrokonstruktion gemeinsam bearbeiten
  • Wie steuert man die Änderungsfreigabe mechatronischer Produkte?
  • Wie generiert man eine mechatronische Stückliste?
  • Rechnet sich eine PLM-Lösung, die Daten und Dokumente aus mehreren CAD-Systemen gemeinsam verwaltet?

Beispiele aus der Praxis ergänzen den Vortrag.

Das Webinar wird gemeinsam von der konstruktionspraxis- und MM MaschinenMArkt-Akademie veranstaltet. Treten Sie ein in unseren virtuellen Konferenzraum:Hier geht es zur kostenfreien Anmeldung. (mz)

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42347268)