Suchen

Hochleistungskunststoff PEEK-Compounds für Anwendungen in der Öl- und Gasindustrie

| Redakteur: Dorothee Quitter

Lehmann&Voss stellt die Produktreihe Luvocom EOG vor, eine neue Generation von PEEK-Compounds, speziell abgestimmt auf Anwendungen in der Öl- und Gasindustrie. Nach den Vorgaben der Prüfnorm Norsok M-710 bieten sie eine unbegrenzte Einsatzzeit bei Umgebungstemperaturen von 240°C in Tiefbohranwendungen.

Firmen zum Thema

Luvocom-EOG-Materialien eignen sich z.B. für Lagerbuchsen, Dichtungen, Stützringe, Druckscheiben, Stopfen, Zahnräder und Kompressor-Komponenten.
Luvocom-EOG-Materialien eignen sich z.B. für Lagerbuchsen, Dichtungen, Stützringe, Druckscheiben, Stopfen, Zahnräder und Kompressor-Komponenten.
(Bild: Lehmann&Voss)

Im Vergleich zu traditionellen PEEK-Compounds in Öl- und Gasanwendungen bieten LUVOCOM-EOG-Materialien einfachere Verarbeitung, kürzere Wärmebehandlungszeiten (bis zu 50 % reduziert) und bessere tribologische Eigenschaften. Zusätzliche Vorteile beinhalten reduzierte innere Bauteilspannungen und –verzug (bis zu 150 % verbessertes Schwindungsverhältnis). Mit nahezu isotropen Eigenschaften bieten die neuen Materialien eine deutliche reduzierte Abhängigkeit der mechanischen Eigenschaften von der Fließrichtung. Die hohe Kriechbeständigkeit führt zu einer verbesserten Spaltextrusionsbeständigkeit, welche in widerstandsfähigere und zuverlässigere Dichtungen resultiert. Anwendungen sind Lager, Buchsen, Druckscheiben, Zahnräder, Dichtungen, Stützringe, Stopfen und Kompressorkomponenten. Jedes Luvocom-EOG-Material ist speziell auf bestimmte Anwendungen ausgelegt und ist gleichzeitig die Basis für weitere, maßgeschneiderte Materialien. (qui)

(ID:44399505)