Suchen

Wälzlager NSK führt Online-Plattform für Schulung und Training ein

| Redakteur: Ute Drescher

Mit der Schulungs-Plattform „NSK Academy“ bietet NSK Anwendern die Möglichkeit, ihr Wissen über Wälzlager und Lineartechnik-Produkte sowie über deren richtigen Einsatz und die Instandhaltung zu erweitern.

Firmen zum Thema

Die NSK Academy gibt den Nutzern die Gelegenheit, online ihr Wissen über Wälzlager und Linearprodukte zu erweitern und auch neue praktische Kenntnisse z.B. zum Thema Wälzlagermontage zu erlangen.
Die NSK Academy gibt den Nutzern die Gelegenheit, online ihr Wissen über Wälzlager und Linearprodukte zu erweitern und auch neue praktische Kenntnisse z.B. zum Thema Wälzlagermontage zu erlangen.
(Bild: NSK)

Die neue Online-Plattform von NSK stellt Anwendern Trainings-Module und technische Seminare für das Selbststudium bereit, die nicht nur das theoretische Wissen, sondern auch die praktischen Fähigkeiten beim Umgang mit Wälzlagern und Systemen der Lineartechnik verbessern. Nach einem einfachen Registrierungsprozess haben die Anwender Zugang zu dem Online-Portal der NSK Academy, das ihnen Trainingsmodule empfiehlt und bedarfsorientierte Inhalte bereitstellt.

Das erste E-Learning-Modul der NSK Academy sind die „Bearing Basics“. Es richtet sich an Anwender in der Instandhaltung, an Maschinenbauunternehmen, Händler und auch an Mitarbeiter in Einkauf und Logistik. Zu den Inhalten des Lernmoduls gehören die Grundlagen der Reibung, Basiswissen über Wälzlager (Tragzahlen und Teilenummern) sowie technische Informationen u.a. zu den Themenbereichen Passung, Spiel und Genauigkeit. Darüber hinaus vermittelt das Modul Wissen über die verschiedenen Wälzlagerbauarten sowie über die korrekte Montage und Demontage von Lagern und die Fehlerbehebung bei Unregelmäßigkeiten.

Von den „Bearing Basics“ profitieren Anwender, die in ganz unterschiedlichen Bereichen tätig sind: Kundenservice, Vertrieb, Produktmanagement, Instandhaltung, Betriebstechnik, Logistik, Forschung & Entwicklung, ebenso Studenten, Trainees und Auszubildende. Nach Abschluss des Kurses wissen die Absolventen, wie sie Wälzlager auswählen, montieren, demontieren und lagern. Sie können die Ursachen von Fehlern und Ausfällen identifizieren und Gegenmaßnahmen anwenden. Der erfolgreiche Abschluss des Kurses wird durch ein Zertifikat dokumentiert, dass diejenigen Absolventen erhalten, die eine definierte Quote von Fragen richtig beantwortet haben.

NSK wird die Lehrinhalte der NSK Academy sukzessive um weitere Module ergänzen und auch weitere E-Learning-Methoden wie Video-Tutorials einbeziehen. Die deutsche Version ist bereits online, weitere Sprachen folgen im Laufe des Jahres. (ud)

(ID:44601909)