Suchen

Motek 2017 Norelem zeigt neuen Katalog mit erweitertem Sortiment

Redakteur: Katharina Juschkat

Der Anbieter von Industriekomponenten Norelem veröffentlicht die neue Edition ihres Katalogs „The big green book“ und zeigt sein erweitertes Sortiment.

Firmen zum Thema

Norelem präsentiert auf der Motek 2017 unter anderem die zahlreichen Neuigkeiten im Sortiment.
Norelem präsentiert auf der Motek 2017 unter anderem die zahlreichen Neuigkeiten im Sortiment.
(Bild: Norelem)

Der Anbieter von Industriekomponenten präsentiert auf der diesjährigen Messe für Produktions- und Montageautomatisierung Motek unter anderem die zahlreichen Neuheiten im Sortiment. Der Katalog umfasst ein Vollsortiment mit rund 38.000 Norm- und Maschinenelementen, das stetig erweitert und ergänzt wird. Geschäftsführer Marcus Schneck erklärt: „Wir arbeiten eng mit unseren Kunden in den verschiedensten Anwendungsgebieten zusammen und können deshalb schnell auf technologische Entwicklungen und veränderte Anforderungen reagieren.“

Positioniertische und Fallenverschlüsse

Fallenverschlüsse mit einer integrierten Sicherheitsfunktion sind für das leichte und sichere Verschließen von Türen und Klappen konzipiert.
Fallenverschlüsse mit einer integrierten Sicherheitsfunktion sind für das leichte und sichere Verschließen von Türen und Klappen konzipiert.
(Bild: Norelem)

Neu im aktuellen Katalog sind u.a. die motorgetriebenen Positioniertische, die Bauteile, Sensoren, Greifer und Kameras auf den hundertstel Millimeter genau in Stellung bringen. Sie sind elektrisch angetrieben und geräusch- und wartungsarm.

Außerdem zeigt Norelem Lasthaken, die als Schnittstelle zwischen Hebezeug und Anschlagkette bzw. textilen Anschlagmitteln dienen. Sie ermöglichen einen Lastenhub von bis zu 10 t und werden unter Einhaltung der aktuellen Sicherheitsbestimmungen gefertigt.

Fallenverschlüsse mit einer integrierten Sicherheitsfunktion sind für das leichte und sichere Verschließen von Türen und Klappen konzipiert. Die Montage erfolgt ohne mechanische Bearbeitung vorderseitig mit Zylinder- oder Linsenkopfschrauben.

Die neuen Wegmesssysteme eignen sich, um Position und Winkel zu erfassen. Das System besteht aus einer batteriebetriebenen LCD-Messanzeige, einem steckbaren Magnetsensor und einem inkremental kodierten Magnetband.

Weitere Neuheiten im Katalog sind 5-Achs-Spanner, Monitorhalterungen, Kreuztische, Drehriegel, Libellen, Zahnriemen und Zahnriemenscheiben, Rollen in elektrisch leitfähiger Ausführung, Edelstahl-Rohrverbinder sowie Kugeltragbolzen mit passenden Buchsen. (kj)

EMO 2017: Halle 3, D49

Motek 2017: Halle 5, Stand 5525

(ID:44866909)