Suchen

Research & Technology 2015

Neuheiten aus Kaiserslautern auf der Hannover Messe 2015

Seite: 3/8

Firmen zum Thema

IOXP: Augmented-Reality-Handbücher für die Industrie

AR-Handbücher blenden alle wichtigen Informationen für einen Arbeitsschritt direkt ins Sichtfeld des Benutzers ein. Dies stellt eine attraktive, intuitive und effektive Art der Wissensübermittlung für nahezu jede Art von Arbeitsabläufen dar. Die Erstellung von Schulungsinhalten wird von Spezialisten im Bereich von AR und Computergrafik, sowie Trackingtechnologien geleistet. Dieser Prozess ist von immensem Zeitaufwand.

Die Software ermöglicht dem Endkunden oder besser gesagt, dem Maschinenexperten, dem Wartungstechniker, dem Monteur oder dem geschulten Endanwender, ein hochqualitatives Augmented Reality-Handbuch während der eigentlichen Arbeit zu erstellen. Einmal richtig vormachen genügt.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Dazu bedienen sichdie Forscher der Kombination von Bildverarbeitungstechniken und Methoden der künstlichen Intelligenz, welche sich im Konzept des Cognitive Augmented Reality ergänzen.

Der Nutzer hat ein System an der Hand, welches sich nahtlos in den Arbeitsalltag integriert, Fehlerraten drastisch reduziert, Arbeitssicherheit erhöht, Prozesse vereinfacht, Schulungen effektiv und attraktiv gestaltet.

Auf der Messe: Halle 2/B40 “Rheinland-Pfalz-Stand”

(ID:43304641)